#21

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 07.09.2018 15:02
von hopfen • Rabattenstylist | 1.344 Beiträge

Jetzt hat es halt wieder nicht für einen ganzen Kranz gereicht.
Die hälfte der Pflanze hab ich entblättert und im Eingang
drapiert.
Aus dem "Stamm" wir jetzt noch was schönes geschlungen.
Das ist vielleicht eine Arbeit. !!!!
Marianne

Angefügte Bilder:
DSCF2470.jpg
DSCF2471.jpg
nach oben springen

#22

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.09.2018 14:39
von LuciLufti • Unkrautzupfer | 10 Beiträge

Wow, sieht toll aus! :-) Wie schnell verwelkt sowas denn?

nach oben springen

#23

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.09.2018 15:16
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.371 Beiträge

Der Kranz aus Hopfen ist wieder wunderschön geworden, Marianne.
Einige Blüten habe ich auch und für eine Deko langt es allemal.
Die später geernteten Hopfen behalten länger ihre Form.


Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#24

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.09.2018 19:06
von hopfen • Rabattenstylist | 1.344 Beiträge

Hallo LuciLufti --- ein lustiger Name, herzlich willkommen
Mein Hopfenkranz ist immer für ein Jahr gedacht.
Weder die Farbe noch die Struktur verändert sich.
Aber der Staub .
Bei mir ist das nicht so wichtig.
Hab erst mal im FS gesehen, die Dolden könnte man auch als Tee trinken.
Das trau ich mich aber nicht.
Ein Kissen mit Hopfendolden Füllung liegt bei mir im Bett.
Soll beruhigen.
Kann nicht schaden -- liebe Grüße Marianne

nach oben springen

#25

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.09.2018 19:53
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.371 Beiträge

Ein Kissen mit Hopfendolden Füllung liegt bei mir im Bett.
Soll beruhigen.

... wenn man dazu ein Bier trinkt`?


Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#26

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 23.08.2019 18:25
von hopfen • Rabattenstylist | 1.344 Beiträge

Heuer hat er es nicht bis zur Dachrinne geschafft, aber er hat sehr viele
Dolden.
Reicht schon, die Ernte wird bald beginnen. Des werd wieda wos.
Marianne

Angefügte Bilder:
DSCF3012.jpg
DSCF3013.jpg
nach oben springen

#27

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 24.08.2019 07:44
von Birke • Rabattenstylist | 1.200 Beiträge

Verwendest Du auch die Zapfen für Tee. Ich habe auch Hopfen im Garten, aber er hat nie Zapfen.
Nach einem Hopfenzapfentee kann ich herrlich schlafen...


Klimazone 7a
nach oben springen

#28

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 25.08.2019 14:05
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.095 Beiträge

Marianne, wirst Du wieder so einen tollen Kranz wickeln ?


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#29

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 25.08.2019 22:15
von hopfen • Rabattenstylist | 1.344 Beiträge

Ja Barbara, hab ich schon vor, werde bestimmt wieder darüber berichten.

Christel, meinst du ich kann die Dolden trocknen um einen Tee zu
genießen ?
In meiner Kindheit war nie daran zu denken, der Hopfen wurde ja
früher mit Gift gespritzt und das schon öfter.
Meiner ist auch so gesund.
Ein lieber Gruß Marianne

nach oben springen

#30

RE: der Hopfen

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 26.08.2019 07:49
von Birke • Rabattenstylist | 1.200 Beiträge

Ganz bestimmt kannst Du Tee aus Deinen Hopfenzapfen kochen! Ich habe mir aus der Apotheke ein Beutelchen geholt und koche mir davon Tee, wenn ich es mal nötig habe.
https://heilkraeuter.de/lexikon/hopfen.htm

Grüße von Christel


Klimazone 7a

zuletzt bearbeitet 26.08.2019 07:53 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nagi_261
Forum Statistiken
Das Forum hat 6687 Themen und 178508 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online: