#1

Pflanze von Pilz befallen?

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 06.12.2016 10:57
von Rud • Unkrautzupfer | 8 Beiträge

Direkt vor unserem Fenster steht diese Pflanze. Vielleicht eine Königskerze????
Wie man auf den Bildern sehen kann, ist sie ummantelt von etwas, das aussieht wie ein Pilz. Nun weiß ich nicht, ist das normal im Winter oder ist das tatsächlich ein Pilz? Weder traue ich mich, sie zu entfernen (abschneiden), noch unser Fenster zu öffnen. Denn, wenn es ein Pilz ist, dann habe ich Angst vor den Sporen, die abfliegen, sobald ich das Ding berühre oder der Wind die Sporen abbläst.
Aber, ich bin einfach zu alt für so etwas. Ich weiß wieder nicht, wie ich die ausgewählten Bilder hochlade?
Ich habe sie über addPics.com hochgeladen und da sind sie nun und ich weiß nicht, wie ich sie von dort hierein bekomme. Ich kapiere auch überhaupot nicht, was die mir dazu sagen, wie das angeblich jetzt weiter gehen soll.

nach oben springen

#2

RE: Pflanze von Pilz befallen?

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 06.12.2016 14:16
von acanthus • Grüner Däumling | 4.715 Beiträge

Die bekanntesten Arten der Königskerzen haben fein behaarte Blätter,
und diese Härchen sind völlig harmlos.
Gesundheitlich bedenkliche Pilzsporen besitzen Schimmelpilze, die aber im Freien vor dem Fenster praktisch nicht vorkommen. Also kein Grund zur Besorgnis!


zuletzt bearbeitet 06.12.2016 14:18 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gartenfreund247
Forum Statistiken
Das Forum hat 6689 Themen und 178657 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :