#1

Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 20.05.2017 20:37
von Xilvie • Unkrautzupfer | 21 Beiträge

Hi, fast alle meine Rosen sind betroffen. Wie kriege ich die weg ohne zu spritzen oder soll man der Natur ihren Lauf lassen und hoffen, dass die Marienkäfer ihre Arbeit tun?
Gruß Xilive

nach oben springen

#2

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 20.05.2017 22:13
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.489 Beiträge

Die Vögel turnen durch die Rosensträucher und vertilgen eine Menge, man kann sie auch mit der Hand versuchen abzustreifen.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#3

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 21.05.2017 10:07
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.204 Beiträge

Hier haben die Meisen aufgeräumt. Auch mit den vielen Raupen die an den Rosen sassen.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7

nach oben springen

#4

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 22.05.2017 02:35
von Nostalgie • Moderatorin | 4.608 Beiträge

notfalls kann man die Läuse auch mit einem Wasserstrahl herunterspülen - das reicht vollkommen aus; da ist kein Gifteln notwendig.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#5

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 14.07.2017 19:43
von Xilvie • Unkrautzupfer | 21 Beiträge

Hallo, ich habe Lavendel und KapuzinerKresse dazwischen gepflanzt. Jetzt sind die Blattläuse weg. Gruß Xilvie

nach oben springen

#6

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 11.08.2018 02:04
von Alfons das Faultier • Unkrautzupfer | 1 Beitrag

Hallo Xilive! Versuche es doch mal mit Homöopathie. Es gibt da so ein Mittel in Form von Globuli namens biogetics green line, dass gegen alle möglichen Arten von Läusen hilft. Man löst einfach ein paar Globuli in Wasser auf, vermischt dieses dann mit dem Gießwasser und übergießt damit die Blätter und den Wurzelbereich der Pflanzen. Zu bekommen ist es direkt auf der Website von biogetics oder beispielsweise auch auf Amazon. Grüße Alfons das Faultier

nach oben springen

#7

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 11.08.2018 14:42
von blumi • Unkrautzupfer | 2 Beiträge

Zitat von Alfons das Faultier im Beitrag #6
Hallo Xilive! Versuche es doch mal mit Homöopathie. Es gibt da so ein Mittel in Form von Globuli namens biogetics green line, dass gegen alle möglichen Arten von Läusen hilft, habs z.b. daran ausprobiert.. Man löst einfach ein paar Globuli in Wasser auf, vermischt dieses dann mit dem Gießwasser und übergießt damit die Blätter und den Wurzelbereich der Pflanzen. Zu bekommen ist es direkt auf der Website von biogetics oder beispielsweise auch auf Amazon. Grüße Alfons das Faultier


Damit hatte ich persönlich noch keinen Erfolg, was nicht heißen muss, dass es nicht funktioniert. Bin gespannt ob es jemanden gibt, der solche Mitte mit Erfolg ausprobiert hat?


zuletzt bearbeitet 11.08.2018 14:42 | nach oben springen

#8

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 11.08.2018 21:03
von acanthus • Grüner Däumling | 4.329 Beiträge

Zitat von blumi im Beitrag #7
Zitat von Alfons das Faultier im Beitrag #6
Hallo Xilive! Versuche es doch mal mit Homöopathie. Es gibt da so ein Mittel in Form von Globuli namens biogetics green line, dass gegen alle möglichen Arten von Läusen hilft, habs z.b. daran ausprobiert.. Man löst einfach ein paar Globuli in Wasser auf, vermischt dieses dann mit dem Gießwasser und übergießt damit die Blätter und den Wurzelbereich der Pflanzen. Zu bekommen ist es direkt auf der Website von biogetics oder beispielsweise auch auf Amazon. Grüße Alfons das Faultier


Damit hatte ich persönlich noch keinen Erfolg, was nicht heißen muss, dass es nicht funktioniert. Bin gespannt ob es jemanden gibt, der solche Mitte mit Erfolg ausprobiert hat?


Bestimmt! zumindest die Hersteller dieser..........................GLOBULI .......... ..................
werden dies behaupten...........................

nach oben springen

#9

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 12.08.2018 03:19
von Gerardo • Hängemattentester | 2.013 Beiträge

Bis vor 10 Jahren habe ich Blattläuse abgestreift oder mit Wasser abgewaschen. Als mir das bei der steigenden Anzahl von Rosen, Bohnen u. s. w. zu blöd wurde, habe ich erkannt, dass man zuerst mal für kurze Zeit ordentliche Blattlauskolonien tolerieren sollte. Dies ist die Grundvoraussetzung dafür, dass die Nützlinge wie Marienkäfer und deren Larven, Ohrwürmer, Florfliegen u. s. w. auf den Plan kommen und mit großem Appetit die Läuse in kurzer Zeit komplett vertilgen.
Seit jetzt schon sehr vielen Jahren gibt es bei uns keinerlei Probleme mehr durch Blattläuse.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#10

RE: Blattläuse dieses Jahr extrem schlimm

in Pflanzengesundheit 12.08.2018 10:07
von acanthus • Grüner Däumling | 4.329 Beiträge

Finde ich prima!

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gisela Linn
Forum Statistiken
Das Forum hat 6501 Themen und 172378 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: