#1

Insektenrestaurant

in Tiere 23.09.2017 12:41
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 720 Beiträge

Wir haben nur noch sehr wenig Insekten, obwohl ich mich um ein abwechslungsreiches Futterangebot mühe.

Zur Zeit blüht der Efeu, Foto aus dem Fenster:


Früher war er voller Schwebfliegen, Bienen und Schmetterlinge...
Auch einen Bienenbaum (Euodia hupehensis) habe ich vor Jahren gepflanzt, er blüht jetzt immer im September, aber es herrscht kein Besucherandrang.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,
sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl

zuletzt bearbeitet 23.09.2017 12:43 | nach oben springen

#2

RE: Insektenrestaurant

in Tiere 23.09.2017 13:32
von hopfen • Regenwurmbeschwörer | 810 Beiträge

Genau mit diesem Gedanken bin ich heute durch unseren Garten.
Bei Sonnenschein sind die Blumen voller Insekten, aber die Bilder
werden halt nichts.
Gestern bei einer lieben Gartenfreundin, sie hat für mich einen Traumgarten.
Es blühen zur Zeit mind. 10 versch. Clematis, unzählige Rosen, gefüllte
Dahlien usw.
Aber Schmetterlinge hab ich in den 1 1/2 Stunden nicht gesehen.
Bei uns ist wirklich so viel los, die fliegen sogar um die Beine und sitzen
an der Hausmauer.
Herbstastern, Sedum, Phlox, Sonnenbraut und ungefüllte Dahlien. Das mögen sie.

Angefügte Bilder:
DSCF2011.jpg
DSCF2012.jpg
DSCF2009.jpg
DSCF2010.jpg
DSCF1995.jpg
DSCF2015.jpg
nach oben springen

#3

RE: Insektenrestaurant

in Tiere 23.09.2017 16:03
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.107 Beiträge

Hier hat der Efeu auch angefangen zu blühen und das Gesumme ist richtig laut, weil so viele Sumsen gekommen sind, heute hauptsächlich Bienen. Es gibt viele Meter blühendes Efeu, also genug für alle.
Gestern sah ich außer den Bienen auch Wespen, Hummeln, Schwebfliegen, Schmetterlinge und einige Hornissen darauf.

In dem Rabattenstück vor dem Efeu stehen viele hohe Sedum, Fette Hennen, deren dicke Blütenköpfe sind auch sehr beliebt. Es gibt hier um diese Zeit auch noch viele andere Blüten, mit denen die Insekten was anfangen können. In den letzten Jahren bin ich dazu über gegangen, fast ausschließlich ungefüllte Pflanzen anzusiedeln und derzeit auch vermehrt heimisches "wildes".

Auf meinen Radtouren komme ich oft an Gärten vorbei, die den Namen nicht verdient haben, echt, und bin froh, daß es bei mir im Garten anders aussieht.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#4

RE: Insektenrestaurant

in Tiere 23.09.2017 18:22
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 720 Beiträge

Da bin ich neidisch, dass ihr so viele Insekten habt. In unserem Garten ist der Tisch voll gedeckt, trotzdem ist nicht mehr so viel los wie vor Jahren. In unserer Umgebung gibt es sehr viele Äcker und nur wenige Gärten, die ein Blütenangebot haben...wahrscheinlich werden auch zu viele Insektizide gespritzt.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,
sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl
nach oben springen

#5

RE: Insektenrestaurant

in Tiere 23.09.2017 19:14
von acanthus • Pflanzenflüsterer | 3.988 Beiträge

Marianne, deine rosane Kissenaster begeistert mich!

nach oben springen

#6

RE: Insektenrestaurant

in Tiere 23.09.2017 19:39
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.083 Beiträge

Der Efeu blüht auch hier und wächst von der Nachbarin herüber. Ich habe all die Blüten auf meiner Seite!
Die Bienen vermisse ich aber, es war eine ganz besondere Art mit abstehenden Flügeln. Vielleicht kommen sie noch, denn das Wetter ist wieder schön geworden.


Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#7

RE: Insektenrestaurant

in Tiere 24.09.2017 11:04
von hopfen • Regenwurmbeschwörer | 810 Beiträge

Hallo Birke, es ist schon möglich, daß es bei uns noch mehr Insekten gibt.
Allein in meinem näheren Umfeld kenne ich 5 Imker, davon eine Frau.
Früher mußte man doch nach einer Fahrt auf der Autobahn die Windschutz-
scheibe reinigen, sie war voller Insekten.
Da passt der alte Witz auch nicht mehr.
Woran erkennt man einen freundlichen Motorradfahrer ??
Lösung:
An den Fliegen zwischen seinen Zähnen.
Schöne Zeit und liebe Grüße Marianne

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Highstone
Forum Statistiken
Das Forum hat 6414 Themen und 169069 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: