#21

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 16.01.2018 04:25
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.058 Beiträge

Bilder vom Sonntagsrundgang

Angefügte Bilder:
P1000793.JPG
P1000799.JPG
P1000803.JPG
P1000809.JPG
P1000836.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen

#22

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 20.01.2018 22:54
von acanthus • Grüner Däumling | 4.628 Beiträge

Sehr schöne Vorfrühlingsblüher, Katrin!
Ich war für drei Tage beim Lauterach-Garten. Dort blühen auch die Winterlinge, während hier von denen noch nichts zu sehen ist. Der Höhenunterschied von guten 80 Metern macht sich bemerkbar.
Leider ist durch meine Wühltätigkeit ein großer Teil an Eranthis verschwunden.

nach oben springen

#23

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 21.01.2018 10:02
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.058 Beiträge

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass tiefer gewühlte Eranthis später erscheinen. Ich würde sie noch nicht ganz aufgeben. Hier wurde letztes Jahr ein Beet komplett erneuert. Ich versuchte viele Frühblüher zu retten, da der Boden total geändert wurde. Trotzdem blühen jetzt dort Eranthis.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#24

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 23.01.2018 16:21
von acanthus • Grüner Däumling | 4.628 Beiträge

Welker Mangold im Gewächshaus trotz Bodenfeuchte




?.......................................?





Tia - auch den Mäuschen schmeckt frisches Gemüse im Winter.


zuletzt bearbeitet 23.01.2018 16:25 | nach oben springen

#25

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 24.01.2018 07:33
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.058 Beiträge

Da fehlt die Katze


LG
zwerg drache
nach oben springen

#26

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 25.01.2018 09:00
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.879 Beiträge

Wir hatten ausnahmsweise 2 trockene Tage ohne Niesel und gestern kurzzeitig 15 Grad mit Sonnenschein, herrlich. Da juckte es mich in den Fingern und ich hätte gerne mit Aufräumen in den Beeten begonnen, aber der nahende Februar wird bestimmt noch Kälte bringen. Habe mich dann darauf beschränkt, Astern und das Laub der Epimedien sowie unansehnliche alte Blätter der Helleboren zu schneiden, Clematis ebenso. Die Biotonne ist wieder voll.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#27

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 25.01.2018 10:16
von Birke • Rabattenstylist | 1.120 Beiträge

Gestern pflanzte ich noch Lilium henry und beseitigte Trockenes. Es scheint als käme der Frühlung sehr bald.
Ich habe noch viel mit dem Trockenen zu tun, auch mit den gigantischen Mengen Kiefernnadeln, die der letzte Sturm vom Baum riss.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl



Klimazone 7a
nach oben springen

#28

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 05.03.2018 10:53
von Birke • Rabattenstylist | 1.120 Beiträge

Ich habe die Erdbeeren inspiziert...
sie sind gefriergetrocknet, auch Fingerhüte sehen arg aus.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl



Klimazone 7a

zuletzt bearbeitet 05.03.2018 15:50 | nach oben springen

#29

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 05.03.2018 15:51
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.879 Beiträge

Ja, das habe ich heute beim Kontrollgang auch festgestellt, viele schöne große Rosetten sehen aus, als ob sie hinüber wären. Ich hoffe sehr, daß doch noch was im Innern lebt und austreibt, wenn die Erde wieder aufgetaut ist.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#30

RE: Gartentage 2018

in Garten allgemein 07.03.2018 20:17
von bluebell • Kompostverteiler | 433 Beiträge

Heute altes Laub und Berge von Kiefernnadeln zusammen gerecht und trockene Gräser abgeschnitten. Die Forsythien sehen aus, als würden sie nächste Woche schon blühen, dabei waren die Krokus und Schneeglöckchen vor zwei Tagen noch unter der Schneedecke.
Meine Rosen haben mir fast eine Depression beschert, die erste Blüte kann ich mit Sicherheit wieder abschreiben. Na ja, demnächst weiß ich mehr.
Aber die Gartenarbeit heute hat mir richtig gut getan! Jetzt dauert's nicht mehr lang mit dem Winter!
Bin ich froh!
Die Osterglocken, Narzissen und Tulpen sind schon ziemlich weit.
Ich wünsche allen einen guten Start in die neue Garten Saison!


LG, bluebell

zuletzt bearbeitet 07.03.2018 20:28 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: porridgino
Forum Statistiken
Das Forum hat 6641 Themen und 176371 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: