#1

Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 14.01.2018 17:10
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.914 Beiträge

Es gibt so viele interessante Formen von Eiben, dass sie für Hecke und Formgehölze allein viel zu schade sind.
Leider sind alle Teile , außer Fruchtfleisch der Eibe giftig. Dafür freuen sich die Vögel sehr über die Früchte. In großen Büschen bieten sich auch gute Versteckmöglichkeiten.
Taxus baccata 'Amersfoort' wächst skuril und langsamer. Der Wuchs ist sehr locker und bizarr. Gerade im Winter mag ich sie sehr.
Bild kommt später.


LG
zwerg drache

zuletzt bearbeitet 14.01.2018 17:18 | nach oben springen

#2

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 15.01.2018 09:55
von acanthus • Grüner Däumling | 4.570 Beiträge

Für mich ist die Eibe auch ein ganz besonderer Baum.
In den Siebzigern sammelte ich einige Sämlingspflanzen und schulte sie im Garten auf.
Sie "begleiteten" mich viele Jahre, drei von denen stehen heute noch in meinem Garten und sind stattliche Bäume.
Sie bieten den Vögeln einen guten Schutz, neben den Beeren als Nahrung. Heute gehören sie mit zu den wertvollsten Bäumen auf dem Grundstück.
Ich sehe darin auch einen Beitrag die Art zu erhalten. Schließlich ist die Eibe ein heimischer Baum, der größtenteils durch Abholzung nicht mehr existiert, und wirtschaftlich sozusagen wertlos ist.
Einen natürlichen Eibenbestand findet man in Deutschland meines Wissens nur noch südlich von Weilheim.

nach oben springen

#3

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 15.01.2018 10:18
von Nostalgie • Moderatorin | 4.911 Beiträge

....wir haben bei der Aufforstung unseres Nutzwaldes im letzten Jahr u.a. auch Eiben gepflanzt - leider sind sie schlechter angegangen als alle anderen gepflanzten Baumarten. Der Frühling war leider ziemlich trocken und so hatten wir einige Ausfälle.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#4

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 15.01.2018 12:53
von acanthus • Grüner Däumling | 4.570 Beiträge

In meinem Kiefernwäldchen oberhalb des Lauterach-Gartens habe ich im Spätsommer 2015 auch
3 Eiben gepflanzt.
Sie sind etwa 20 Jahre alt und bis zu mannshoch.
Trotz der trockenen Hanglage und felsig-steinigen Untergrunds zeigten alle 2017 mehr oder weniger deutliches Wachstum.
Ein Vorteil der Spätsommer-Pflanzung.


zuletzt bearbeitet 15.01.2018 12:54 | nach oben springen

#5

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2018 04:21
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.914 Beiträge

Hier kommen immer mal Spontansämlinge. Die wachsen sehr gut.
Nun das Bild von Taxus Amersfoort

Angefügte Bilder:
P1000828.JPG

LG
zwerg drache

zuletzt bearbeitet 16.01.2018 04:22 | nach oben springen

#6

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2018 10:12
von acanthus • Grüner Däumling | 4.570 Beiträge

Zitat von zwerg drache im Beitrag #5
Hier kommen immer mal Spontansämlinge. Die wachsen sehr gut.
Nun das Bild von Taxus Amersfoort

Sehr apart - zu kleinen Blättchen abgerundete Nadeln!
Solch wunderschöne kleine Formen könnten das Sammlerherz begeistern.

nach oben springen

#7

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 19.01.2018 08:46
von Birke • Rabattenstylist | 1.072 Beiträge

Bei uns kommen jede Menge Eibensämlinge, auch unglaublich variierende Buchssämlinge.
Solch ein seltsamer Sämling wie oben im Bild war noch nicht dabei. Sieht fast aus wie eine Hebe-Art.

Die Eibe ist mythologisch eine interessante Pflanze. F. Hageneder hat ein ganzes Buch über die Eibe geschrieben.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl



Klimazone 7a
nach oben springen

#8

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 20.01.2018 22:10
von acanthus • Grüner Däumling | 4.570 Beiträge

Das war auch mein erster Gedanke - sieht aus wie eine Hebe!

nach oben springen

#9

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 22.01.2018 07:29
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.914 Beiträge

Green Diamond ist eine sehr kompakt wachsende Sorte. Dürfte nicht allzu groß werden.

Angefügte Bilder:
Taxus Green Diamond.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen

#10

RE: Taxus - Eibe

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 22.01.2018 07:32
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.914 Beiträge

Für Liebhaber von Verbänderungen gibt es auch eine Cristata- Form. Im Frühjahr wird der Zwerg aus seinem Topf entlassen. In dem 1 Jahr ist nicht viel an Zuwachs passiert.

Angefügte Bilder:
Taxus baccata Cristata.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BellaHeartbreak
Forum Statistiken
Das Forum hat 6620 Themen und 175591 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: