#271

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 04.05.2009 20:15
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.664 Beiträge

Die gelbe m.... ist wirklich toll


Peter, genau, und es klebt ein bißchen.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#272

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 04.05.2009 20:29
von bigkse (gelöscht)
avatar
Burgundy,

es ist die Paeonia tenuifolia, sie hat ungefüllte Blüten.
Paeonia tenuifolia Flore Plena hat gefüllte Blüten und das Laub ist noch feiner. Sonnenschirm zeigte sie bereits.
Die mlokosewitchii ist bei mir die erste, die blüht, dann folgen sie P. teniufolias und dann die P. officinalis, auch ungefüllt und mehr rosa als rot.

Von der ungefüllten habe ich noch EINEN Sämling stehen.

Interessiert?

LG
bigkse

__________________________________________________
Wer sich heute freuen kann,
der sollte nicht warten bis morgen.

Heinrich Pestalozzi
zuletzt bearbeitet 04.05.2009 20:33 | nach oben springen

#273

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 05.05.2009 16:46
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Bei mir fängt Paeonia officinalis Plena an


Liebe Grüße
Marion
nach oben springen

#274

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 05.05.2009 20:16
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Oh Bigkse, einen Sämling...???? Wirklich? Ganz ehrlich???? Könnte ich bitte, dürfte ich bitte...?

Liebe Grüße
Barbara




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)
nach oben springen

#275

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 05.05.2009 20:17
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Zitat von Buddelliese
Bei mir fängt Paeonia officinalis Plena an



Bei mir auch... Ich nannte die immer "Bauernpfingstrose"




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)
nach oben springen

#276

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 05.05.2009 21:29
von sabine • Rabattenstylist | 1.249 Beiträge

Zitat von bigkse
Ja Sabine, ´s ist die P. mlokosewitchii.
Diese Jahr bküht sie nicht so berauschend, in der Mitte fehlt ein ganzes Stück

lG
bigkse


Ich finde sie trotzdem traumhaft schön.


schöne Gartentage und viele Grüße Sabine
nach oben springen

#277

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 05.05.2009 21:34
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

buddelliese, da waren deine ameisen ja schon fleisig ... bei mir wirds noch dauern.


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Nicht über fehlende Buchstaben wundern. Habe eine Funktastatur, die gerne einmal aussetzt ;o)
nach oben springen

#278

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 07.05.2009 22:52
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Der Versuch ,die fleißigen Helfer abzulichten und die "Bauernpfingstrose"
LG
Katrin

nach oben springen

#279

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 09.05.2009 07:08
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

wer macht denn sowas??????????

Angefügte Bilder:
gert 001.JPG
gert 002.JPG

Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Nicht über fehlende Buchstaben wundern. Habe eine Funktastatur, die gerne einmal aussetzt ;o)
nach oben springen

#280

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 09.05.2009 07:12
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Das sieht nach einer sehr hungrigen Raupe aus.
LG
Katrin

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6776 Themen und 184517 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online: