#1

Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 13.12.2007 21:21
von Fionelli • Regenwurmbeschwörer | 979 Beiträge

Dieser tolle Designer-Pilz überzieht einen abgesägten Baumstumpf eines Ahorns.
Wie er heißt, weiß ich nicht.
Das schöne, satte Violett sieht man auf dem Foto leider nicht so gut.

nach oben springen

#2

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 15.12.2007 22:27
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Ich wußte garnicht, das es "Designer-Pilze" gibt.

Aber es sieht toll aus, Fionelli.


Viele liebe Grüße,
nach oben springen

#3

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 17.12.2007 18:45
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Den hab ich auch, der befällt z.Zt. explosionsartig alle noch in der Einfahrt liegenden Baumstämme, die GG schon seit 5 Monaten Ofengerecht schneiden, hacken und vor allem ins Holzlager bringen soll.

Apropo Design Blau war diesen Herbst total angesagt


Humor ist der Knopf der verhindert das uns der Kragen platzt.
nach oben springen

#4

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 17.12.2007 19:53
von Ambersun • Rabattenstylist | 766 Beiträge

Ein tolles Foto!


Gruß
Ambersun
nach oben springen

#5

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 17.12.2007 23:13
von bigkse (gelöscht)
avatar

....und ein leckerer Pilz, ein Grünspanträuschling und ganz bestimmt nicht giftig!
LG
bigkse

nach oben springen

#6

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 18.12.2007 08:26
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Oh Bigkse,

wie ich sehe, bist du Kundig auf diesem Gebiet dann kann ich ja wagen noch den einen oder anderen zu zeigen und du kannst uns dann an deinem Wissen teilhaben lassen




Humor ist der Knopf der verhindert das uns der Kragen platzt.
nach oben springen

#7

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 18.12.2007 20:07
von bigkse (gelöscht)
avatar

Ich denke mal, dass das hier ein Schwefelkopf ist. Von diesen gibt es ca. 14 verschiedene Arte, den Grau- oder Rauchblättrigen Schwef-k., den Grünblättrigen Schwe.-k., den Bitteren Schwef.-K. und noch einige andere.
Die beiden ersten kannst du recht einfach unterscheiden, den dritten kannst du kosten, bei einem winzigen Stück (Messerspitzengröße) passiert nichts. Wenn er bitter ist = ungenießbar. Der Grünblättrige ist giftig!!
DEr Rauchblättrige ist genießbar, gibt ´ne gute Suppe!
ABER: wenn ich mich dazu äußere, gebe ich KEINE GARANTIE, Ferndiagnosen sind auf diesem Gebiet schwierig.
Pilze variieren regional recht häufig, kommt auf Klimata, Bodenbeschaffenheiten etc. an. Auch Geruch, Alter usw. müssen in die Bestimmung einbezogen werden.
Also bitte immer alles unter Vorbehalt!!
LG
bigkse

nach oben springen

#8

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 18.12.2007 20:45
von Fionelli • Regenwurmbeschwörer | 979 Beiträge

Weißt du von meinem violetten Pilz auch den Namen, bigkse?

nach oben springen

#9

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 18.12.2007 23:09
von bigkse (gelöscht)
avatar
Hi Fionelli,
aus dem Stehgreif kenne ich den Namen von deinen Pilz jetzt nicht. Mein "Gebiet" sind eher die Ständerpilze.

Bei Michael/Hennig glaube ich ihn unter "Violetter Schichtpilz" gefunden zu haben.
Hier mal was dort unter Vorkommen steht:
September - Mai, bei wärmerem Wetter fast ganz vergehend; auf Stümpfen und Stämmen von Laubbäumen, selten an Nadelholz, auch an geschlagenem und bearbeitetm Holz, meist in dachziegeligen Rasen oder in rosettenartigen Büscheln; sehr häufig, kommt überall vor. Erzeugt eine wenig intensive Weißfäule.

Diesen V. Schichtpilz, wenn es denn der ist, habe ich in meine Weihnachtsbastelarbeit mit eingebaut, macht sich dort ganz gut. Nun habe ich auch noch seinen Namen gefunden. Man lernt niemals aus!

LG
bigkse
zuletzt bearbeitet 18.12.2007 23:11 | nach oben springen

#10

RE: Pilze

in Gräser, Farne, Moose, Flechten und Pilze 18.12.2007 23:14
von bigkse (gelöscht)
avatar

Zitat von Fionelli
Das schöne, satte Violett sieht man auf dem Foto leider nicht so gut.




Die Farbe, die du so toll findest, dürfte jedoch schon eher sich etwas ins Graubraune gewandelt haben, stimmts?

LG
bigkse

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6892 Themen und 191962 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: