#1

Scarman Rose Little Copper

in Englische Rosen 17.03.2018 19:06
von Krümmelmoster • Gewächshausputzer | 184 Beiträge

Und schon wieder Fragen, wer kennt diesen sogenannten Patiorambler Max.2mtr ?
Da ich sonst keine Laster habe☺ hatte ich im Herbst für die Hauswand einen kleinen Rambler gesucht der mit Staudenclematis Miranda an die Rankhilfe geht.
Da Austins Sorten meistens diese Bruthitze im Sommer nicht so mögen hatte ich diese bei John Scarman geordert, der meinte dieser Standort wäre ok.
Sie scheint nicht so bekannt zu sein, aber vielleicht hat noch jemand Bilder und Erfahrungen mit ihr ? 🤗LG

nach oben springen

#2

RE: Scarman Rose Little Copper

in Englische Rosen 18.03.2018 10:04
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.515 Beiträge

Kenne die Rose nicht und kann nichts beisteuern. Auch bei hmf, der Rosendatenbank, gibt es nur spärliche Infos.
Little Copper


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#3

RE: Scarman Rose Little Copper

in Englische Rosen 18.03.2018 10:20
von Krümmelmoster • Gewächshausputzer | 184 Beiträge

Moin Gretel, naja abwarten vielleicht hat die doch noch jemand, mein Wurzelnacktes Exemplar kam im November und macht schon Austriebe werde schauen wie sie sich entwickelt.
Die Infos dort sind nicht ganz korrekt, John Scarman sagte sie blüht von Juni bis Oktober, allerdings muss das verblühte raus damit sie nicht direkt Hagebutten macht.
Danke 🤗

zuletzt bearbeitet 18.03.2018 10:22 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Me la
Forum Statistiken
Das Forum hat 6513 Themen und 172661 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: