#61

RE: Geranium

in Stauden 20.05.2008 08:38
von sunshine • Regenwurmbeschwörer | 654 Beiträge

Deine Apfelblüte gefällt mir wirklich gut.
Mit Patricia bin ich auch sehr zufrieden.

Angefügte Bilder:
storchschnabel patricia.jpg
nach oben springen

#62

RE: Geranium

in Stauden 20.05.2008 23:38
von Gerardo • Rabattenstylist | 1.880 Beiträge

Geranium cinereum Subcausescens, eine sehr langsam wachsende, klein bleibende Art.

Ich schaffe es mit dem Digitalbild leider nicht, die von weitem sichtbaren, herrlich leuchtenden Blüten richtig darzustellen.


G von Filzundblumen - Album.de


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#63

RE: Geranium

in Stauden 21.05.2008 00:05
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.073 Beiträge

Sunshine
dein 2. Bild könnte "Orion" sein, ich habe ihn auch, kann aber das Etikett nicht mehr lesen.

Ich liebe Geranium, sind tolle Pflanzen, auch wenn viele zum wuchern neigen oder ihren Nachbarn so nahe kommen, daß sie ihnen die Luft nehmen.
Endressi z.b. wird bei mir riesig und sehr breit, blüht dafür sehr lange und hat schönes, weiches Laub.
Apfelblüte ist auch sehr wüchsig, bleibt aber kompakt.
Versicolor ist bei mir dieses Jahr ziemlich hoch geworden, ebenso
der gezeigte Pheum, der sich in meine Alnwick Castle schmiegt.
Rozanne ist ein Spätzünder,
Max Frei tut sich nach dem umsetzen etwas schwer und
Tiny Monster breitet sich auch total gerne aus.
Marcorizum ist unverwüstlich, ich liebe den Duft,
Mrs. Kandall Clark hält sich dieses Jahr etw. zurück,
Renardii hat superschönes Laub, blüht bei mir aber nur sparsam,
Patrizia hat noch keine offenen Blüten,
Ballerina auch noch nicht,
Birch Double ist wieder nicht Birch Double und
von meinen restlichen Schönheiten fehlen mir leider die Namen.

lg
gretel



nach oben springen

#64

RE: Geranium

in Stauden 21.05.2008 21:17
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Hier ein mir unbekannten Geranium

Angefügte Bilder:
k2-Geranium 21.05.2008 002.jpg

Liebe Grüße
Luna
nach oben springen

#65

RE: Geranium

in Stauden 21.05.2008 23:01
von Matthias (gelöscht)
nach oben springen

#66

RE: Geranium

in Stauden 21.05.2008 23:43
von sunshine • Regenwurmbeschwörer | 654 Beiträge

Zitat von gretel1
Sunshine
dein 2. Bild könnte "Orion" sein, ich habe ihn auch, kann aber das Etikett nicht mehr lesen.




Ich kenne Orion nur von Bildern, da wäre er dunkler. Aber danke für den Tipp.

In Antwort auf:
Max Frei tut sich nach dem umsetzen etwas schwer

Bei Jolly Bee konnte ich das auch beobachten, aber schön langsam wird es wieder.

nach oben springen

#67

RE: Geranium

in Stauden 28.05.2008 21:52
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Vor dem großen Regen mit Gewitter hab ich noch schnell Bilder gemacht:






Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
nach oben springen

#68

RE: Geranium

in Stauden 29.05.2008 09:57
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Habs gestern noch geschafft ein paar Storchis zu "knipsen"

G.macrorrhizum warscheinlich Bevan's


G.m. Spessart


G.Oxonianum Claridge Druce mit deutlicher Aderung


G.endressii kaum Aderung, ist jetzt schon gut 60 cm hoch, sahmt sich gern aus!


G. clarkei Kashmir White leicht rosa/lila Aderung


G.Orion
schiebt sich gern an andere Planzen hoch


als G. x o. Phoebe Noble gekauft ist aber zu hell


Apfelblühte noch zart und klein um so mehr freue ich mich über die Blütchen



noch nicht näher bestimmtes G.sanguineum


Jolly Bee und Brookside sind leider von mir gegangen


Liebe Grüße
Marion
nach oben springen

#69

RE: Geranium

in Stauden 30.05.2008 10:16
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Meine Storchschnäbel blühen auch zur Zeit wunderschön. Eine kleine Auswahl...

G. clarkei 'Kashmir White'


DSCN5520 von butterfly - Album.de


Geranium renardii


DSCN5518 von butterfly - Album.de



Und Geranium pratense 'Splish Splash'


DSCN5535 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#70

RE: Geranium

in Stauden 30.05.2008 11:43
von Tao • Regenwurmbeschwörer | 537 Beiträge

Bei mir sind die Storchschnäbel auch voll am Blühen.
Geranium renardii "Terre Franche"-blüht länger als die weiße Art, ich mag auch sehr die ledrigen immer grün bleibenden Blätter.
Und "Max Frei", bleibt wunderschön kompakt.
Gravetye, hat tolle blaue Farbe

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: einblatt12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 6404 Themen und 168311 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: