#31

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 11.01.2008 11:43
von rhodocallis • Moderatorin | 1.490 Beiträge

Hallo Ambersun,

schau mal hier.
Da habe ich mir im Oktober l. J. ein kleines Luxusteil geleistet - allerdings auch entsprechend groß und mit einem äußerst kräftigen Wurzelwerk bestückt.
Hier gibt es auch eine große Auswahl. Die Qualität ist ebenfalls in einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis. Dort habe ich vor 2 und 3 Jahren schon mal bestellt.


LG
Ingrid
nach oben springen

#32

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 11.01.2008 13:34
von Ambersun • Rabattenstylist | 766 Beiträge

Ja, sowas habe ich gesucht. Vielen Dank!

Gibt es noch andere Seiten?


Gruß
Ambersun
nach oben springen

#33

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 14:19
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Ich habe mir letzten Frühling auch 2 gekauft,
aber die sind überhaupt nicht gewachsen.
Brauchen die richtige knalle Sonne?
Oder reicht Mittagssonne?




++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli
nach oben springen

#34

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 14:37
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.553 Beiträge

Also ich habe meine weisse im Spätjahr versetzt. Sie sind in der vollen Sonne und ist daher immer ganz schnell abgeblüht. Meine rote steht Halbschatten. Das ist besser.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#35

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 15:58
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Halbschatten ist für die Päonien besser.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#36

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 16:26
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Und wie ist die Erde bei euren Päonien?




++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli
nach oben springen

#37

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 16:32
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich habe hier sehr leichten Sandboden, an einigen Stellen habe ich mir Erde vom Gartenbauer liefern lassen, das ist ein Lehm-Sand-Gemisch .


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#38

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 16:36
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Hm,dann müßten meine ja eigentlich zufrieden sein mit der Erde.
Auch der Standort war o.k.,
keine durchgehende Sonne.
Warum die nicht gewachsen sind muß wohl ja noch raus finden




++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli
nach oben springen

#39

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 16:42
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Strauchpäonien wachsen eher langsam und wenn du sie erst letztes Jahr gepflanzt hast, dann brauchen sie einfach etwas Zeit.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#40

RE: Strauch/und Baumpäonien

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.01.2008 16:47
von Ambersun • Rabattenstylist | 766 Beiträge

Meine ist im ersten Jahr auch so gut, wie gar nicht gewachsen. Da muß man wirklich Geduld haben.
Weil ich es nicht besser wußte, habe ich meine in die pralle Sonne gepflanzt. Das war nicht so gut.
Umpflanzen wollte ich sie aber nicht mehr, da sie in den nächsten Jahren durch einen Baum etwas mehr Schatten bekommen wird. Bis dahin bekommt sie an den ganz starken Sonnentagen immer einen kleinen Sonnenschirm.


Gruß
Ambersun
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 45 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Olma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6664 Themen und 177427 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: