#41

RE: Wie beschreibt man diese Farbe?

in Farbspektrum 08.01.2008 17:00
von Candyhunter (gelöscht)
avatar
Um darauf noch einzugehen...
Zitat von Fionelli
@ Candyhunter, wie beschreibt man diese Farbe?


Das ist eine schwierige Frage, Fionelli und ich habe lange gegrübelt, was ich mit dieser Farbe anfangen soll. Zuerst habe ich mir überlegt, was ich mischen könnte, um zu dieser Farbe zu gelangen, Brombeersaft mit Naturjoghurt, oder Schattenmorellensaft mit Naturjoghurt und irgendwie ist es alles nicht so das Wahre. Tendenziell empfinde ich die Farbe aber als gegen altrosa gehend, fast schon wie die frühere Badezimmerfarbe von Oma.

Ich habe mich selbst einmal mit meinen leider recht bescheidenen Mittlen an deiner Idee versucht und muss gestehen, es als noch schwieriger zu beurteilen zu finden als Fotos, eine echte Herausforderung



Mit dem Rosa bin ich so eigentlich zufrieden, das Lachs (hautfarben) könnte einen stärkeren Rosarot-Stich gebrauchen, Eispink finde ich als Farbblock unmöglich darzustellen, alles irgendwie zu dunkel, und bei Pink bin ich gescheitert.

Ich habe mich dazu aber mal kurz im Net umgeschaut und diese Definition hier gefunden:

Viele Nachschlagewerke sehen in der Farbe Pink lediglich eine zusätzliche Beschreibung von Rosa. Im Deutschen wird es jedoch teilweise, besonders im Modebereich, in einer etwas anderen Bedeutung benutzt, nämlich als ein Rosa mit einem Zusatz von Blau. Dieses „Pink“ wirkt etwas schriller und intensiver und weniger weich als Rosa.

Quelle: Wikipedia

Damit könnte ich mich anfreunden, denn auch ich bin der Meinung, dass Pink + Barbie zusammengehören

Außdem habe ich noch diesen Link im englisch-sprachigen Raum gefunden, wo verschiedene Pink-Töne beschrieben werden:

http://en.wikipedia.org/wiki/Pink

Das Problem bei der Farb-Block-Darstellung ist der fehlende Glanz, die Ausstrahlung sozusagen, die auf Fotos ganz anders ist. Dort kommen die Farben nicht so stumpf rüber, sind irgendwie lebendiger.

Edit: Dieses Statement von Sunshine im Hinterkopf behalten!
Zitat von sunshine
Zu bedenken ist natürlich auch, dass die Farben auf den verschiedenen Monitoren unterschiedlich dargestellt werden.
zuletzt bearbeitet 21.01.2008 17:06 | nach oben springen

#42

RE: Wie beschreibt man diese Farbe?

in Farbspektrum 08.01.2008 17:47
von Fionelli • Regenwurmbeschwörer | 979 Beiträge
So ist das mit den Farben: jeder nimmt sie auch noch anders wahr, wie es scheint.

dein Violett wäre mein Himbeerrot
dein Pink? wäre auch mein Pink
dein Eispink wäre mein Lila/Hellviolett
dein Lachsfarben wäre mein Orange
(bei der Hautfarbe würde ich allerdings schleunigst den Arzt aufsuchen )
dein Rosa ist mein Lachsrosa
zuletzt bearbeitet 08.01.2008 18:11 | nach oben springen

#43

RE: Wie beschreibt man diese Farbe?

in Farbspektrum 08.01.2008 18:13
von Candyhunter (gelöscht)
avatar

Komm und schau auf meinen Monitor, und dann wiederhole... *Scherz*

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ChristianAmusa
Forum Statistiken
Das Forum hat 6529 Themen und 173423 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: