#71

RE: Anemone hupehensis

in Stauden 19.08.2017 06:13
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.536 Beiträge

Dreaming Swan auch mal mit Rückseite

Angefügte Bilder:
P1640841.JPG
P1640842.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen

#72

RE: Anemone hupehensis

in Stauden 19.08.2017 15:24
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.254 Beiträge

Auf beiden Seiten sehr hübsch anzusehen!


Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#73

RE: Anemone hupehensis

in Stauden 19.08.2017 20:57
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.835 Beiträge

Auch eine Schönheit.

Habe heute in Maikammer Elfin Swan mitgenommen. Die Blüte ist nicht reinweiss, sondern hat einen zarten rosa Ton.
Bild folgt.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#74

RE: Anemone hupehensis

in Stauden 20.08.2017 07:15
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.536 Beiträge

Elfin Swan habe ich auch. Sie kann je nach Wetter auch weiss.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#75

RE: Anemone hupehensis

in Stauden 09.09.2017 15:33
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.835 Beiträge

Elfin Swan

Angefügte Bilder:
k-Elfin Swan  09.09.2017 053.jpg

Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#76

RE: Anemone hupehensis / japonica

in Stauden 07.07.2018 11:35
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.528 Beiträge

Einen großen Topf Dreaming Swan hatte ich im vergangenen Jahr gepflanzt, es sind noch keine Blütenstiele zu sehen.

Blühen Eure Swans schon ?



Hatte ja letzt schon geschrieben, daß meine Honorine Joberts blühfaul geworden sind. Massen an Blättern gibt es, aber darunter sind nur wenige Blütenstiele zu finden. Die Trockenheit und Hitze macht ihnen sicher zu schaffen, aber mehr gießen kann ich nicht.
Hilft ein Reduzieren bzw. umpflanzen im Frühjahr ?
Es sind mittlerweile mehr als 3 qm und etwas weniger wäre mir lieber, zumal sie auch schon den Durchgang im Beet okkupiert haben.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW

zuletzt bearbeitet 07.07.2018 11:50 | nach oben springen

#77

RE: Anemone hupehensis / japonica

in Stauden 10.07.2018 07:11
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.536 Beiträge

Ja, sie blühen schon, oder schieben Stiele. Wild Swan war hier der Erste.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#78

RE: Anemone hupehensis / japonica

in Stauden 10.07.2018 15:33
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.835 Beiträge

Elfin Swan blüht schon seit 8 Tagen


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#79

RE: Anemone hupehensis / japonica

in Stauden 16.07.2018 17:17
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.835 Beiträge

Elfin Swan

Angefügte Bilder:
k-Elfin Swan 15.07.18 020.jpg

Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#80

RE: Anemone hupehensis / japonica

in Stauden 16.07.2018 21:34
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.528 Beiträge

Schöön....hier stecken die Blütenstiele noch tief unter dem Laub, wird also noch dauern, trotz Zusatzwasser.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kara
Forum Statistiken
Das Forum hat 6513 Themen und 172764 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online: