#81

RE: Hilfsmittel zum Kreuzen

in Vermehrung & Zucht 25.10.2010 16:48
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Sagt mal wie lange kann man den Pollen den aufbewaren?


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#82

RE: Hilfsmittel zum Kreuzen

in Vermehrung & Zucht 25.10.2010 21:29
von minzkatz • Regenwurmbeschwörer | 547 Beiträge

@callis: Mein System ist denkbar einfach. Die Wollfäden bedeuten bei mir nicht Väter, sondern Tage. Ich bestäube eine Mutterpflanze an einem Tag immer nur mit einem Pollenspender. Alle an einem Tag durchgeführten Bestäubungen haben die gleiche Farbe, deswegen habe ich immer nur gleiche Fäden in der Hand (sonst käme ich sofort durcheinander). Die am jedem Tag (mit z. B. Wolle dick rosa) durchgeführten Bestäubungen notiere ich unter der Wollfarbe im Computer. Wenn ich dann eine Kapsel mit rosa Faden sehe, kann ich die Kreuzung im Computer nachschauen. Da an einigen Tagen nichts ansetzt, kann ich die Wollfarbe manchmal nochmal nehmen.


zuletzt bearbeitet 25.10.2010 21:30 | nach oben springen

#83

RE: Hilfsmittel zum Kreuzen

in Vermehrung & Zucht 25.10.2010 22:57
von callis • Rabattenstylist | 1.025 Beiträge

Zitat von minzkatz
@callis: Ich bestäube eine Mutterpflanze an einem Tag immer nur mit einem Pollenspender.



Ja, dann.
Das würde ich natürlich niemals fertig bringen. Meistens hole ich ja schon abends mehrere Blüten ins Haus, um morgens trockenen Pollen zu haben. Aber daneben schaue ich immer, was sonst noch so blüht, sei's Mutter, sei's Vater.Und da werden versuchsweise aus Neugier viele Kreuzungen gemacht, wobei ich mich mit bunten Fäden total verheddern würde.

nach oben springen

#84

RE: Hilfsmittel zum Kreuzen

in Vermehrung & Zucht 26.10.2010 07:51
von minzkatz • Regenwurmbeschwörer | 547 Beiträge

callis, in deinem Garten mit Lehmboden und eingewachsenen Horsten hast du wahrscheinlich viel mehr offene Blüten pro Tag an einer Mutterpflanze als meine Anfängerpflanzen in ihrem Sand. Bei mir sind 5-6 offene Blüten an einer Pflanze schon rekordverdächtig, deswegen klappt die Woll-Methode hervorragend. Ich habe maximal vier Kapseln von einer Kreuzung geerntet. Trotzdem immer noch ein bißchen viel Samen im Kühlschrank. 39 verschiedene eigene Kreuzungen plus ein Dutzend fremde....das gibt schon wieder 200 Sämlinge. Als Hilfsmittel zum weiteren Kreuzen nächstes Jahr bräuchte ich mehr Platz (und Zeit)....


zuletzt bearbeitet 26.10.2010 07:52 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168925 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: