#11

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 25.01.2008 00:01
von Ludger • Rabattenstylist | 1.173 Beiträge
Hmm, ich krame mal in meinem Archiv...

wünsche eine schöne Gartenzeit
Ludger
zuletzt bearbeitet 25.01.2008 00:17 | nach oben springen

#12

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 25.01.2008 09:54
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge
Eine Kreuzung bei der ich sehr viele Albinos hatte war Huckleberry Candy x Julie Newmar. Von den 7 Samen haben alle gekeimt und es waren 3 Albinos darunter.


Hier noch ein Albinofoto vom letzten Jahr.


214-1429_IMG von butterfly - Album.de

sonnige Grüße

Anja
zuletzt bearbeitet 25.01.2008 10:48 | nach oben springen

#13

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 25.01.2008 11:01
von Candyhunter (gelöscht)
avatar

Ich bin auch mal meine Listen auf den Vermerk "Albino" durchgegangen und habe gefunden:

Moonlit Masquerade x Ageless Beauty (2 Albinos von 7)
Merinda x Moonlit Masquerade (1 Albino von 26)
Mystical Rainbow x Lavender Rainbow (1 Albino von 17)

nach oben springen

#14

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 25.01.2008 11:05
von Candyhunter (gelöscht)
avatar

Außerdem gab es noch Albinos unter den Nachkommen von Selbstungen von...

Gay Cravat (1 Albino von 14)
Après-Moi (1 Albino von 20)
Paper Butterfly (2 Albinos von 15)

nach oben springen

#15

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 25.01.2008 17:23
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge
Also ich hatte Albinos in folgenden Kreuzungen:

Huckleberry Candy x Julie Newmar von 7 Smlg 3 Albinos
Elfin Etching x Dragon Dreams 8 Smlg 3 Albinos
Angel Rodgers x Fancy Face 12 Smlg 2 Albinos
Almost A Miracle x Unb. 9 Smlg 1 Albino

Das sind 2006 ausgesäte Kreuzungen, die Liste von 2007 kann ich nicht finden.

sonnige Grüße

Anja
zuletzt bearbeitet 25.01.2008 17:27 | nach oben springen

#16

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 26.01.2008 00:21
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge
Ich habe eine Frage zu deinem Foto, Anja:
Ist da das Samenkorn auch weiß oder sieht das nur so aus?
zuletzt bearbeitet 26.01.2008 03:49 | nach oben springen

#17

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 26.01.2008 01:39
von Ludger • Rabattenstylist | 1.173 Beiträge
Luna, das ist wohl der Vegetationspunkt oder wie auch immer Mensch die Basis nennen mag

wünsche eine schöne Gartenzeit
Ludger
zuletzt bearbeitet 26.01.2008 03:50 | nach oben springen

#18

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 26.01.2008 07:16
von sunshine • Regenwurmbeschwörer | 654 Beiträge
Kann leider nur mit einer Kreuzung beitragen, und da ist mir auch nur die Mutter bekannt:

Ageless Beauty x unbekannt (6 Samen, 3 gekeimt, davon 1 Albino)
zuletzt bearbeitet 26.01.2008 17:30 | nach oben springen

#19

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 26.01.2008 11:43
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge
Zitat von Lunacita
Ich habe eine Frage zu deinem Foto, Anja:
Ist da das Samenkorn auch weiß oder sieht das nur so aus?


Nein die Samenkörner sind schwarz, erst der Keimling ist weiß und bleibt weiß.

Ich bin gerade dabei mir ein paar Kreuzungen zu besorgen in denen ein Elternteil panaschiert ist. Ob da wohl vermehrt Albinos fallen? Ich bin gespannt.

sonnige Grüße

Anja
zuletzt bearbeitet 26.01.2008 17:30 | nach oben springen

#20

RE: Albinismus

in Vermehrung & Zucht 26.01.2008 16:05
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge
Ich habe bis jetzt nur von zwei panaschierten Hems gehört und Bilder gesehen oder gibt es mehrere?
zuletzt bearbeitet 26.01.2008 17:29 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168925 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: