#1061

RE: Tomaten

in Gemüse- und Obstgarten 18.12.2018 00:34
von Nostalgie • Moderatorin | 4.737 Beiträge

bei mir waren es 30 Sorten mit jeweils 1 Pflanze.
Alle standen in Töpfen und bekamen nicht gar so viel Wasser - nur so etwa 50 Liter am Tag.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1062

RE: Tomaten

in Gemüse- und Obstgarten 18.12.2018 06:45
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.678 Beiträge

Hier schwankt es zwischen 20 und 30 Pflanzen jedes Jahr. Kommt drauf an, wieviel Neues ausprobiert wird.


LG
zwerg drache
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1063

RE: Tomaten

in Gemüse- und Obstgarten 18.12.2018 09:29
von hopfen • Rabattenstylist | 1.102 Beiträge

bei mir sind es auch so an die 25 Pflanzen
und wir schaffen die sogar zu zweit.
Ab und zu nimmt der Sohn welche mit.
Marianne

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1064

RE: Tomaten

in Gemüse- und Obstgarten 18.12.2018 11:45
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.599 Beiträge

Eindrucksvolle Tomaten- und Ofenbilder, Gerardo Hast Du schön festgehalten.
Bei 60 Pflanzen kommt da gut was zum ernten zusammen. Herrlich, wenn es jetzt noch welche aus eigener Ernte gibt.

Über die vergangene Tomatensaison hörte ich sehr unterschiedliche Aussagen, von super bis eher wenig Ertrag. Aufgrund der großen, langen Hitze hatte ich auch schon bessere Jahre.
Ich habe etliches an Tomatensamen von mir unbekannten Sorten bekommen, möchte also wieder einiges ausprobieren und werde mehr im Freiland pflanzen, da meine überdachten Möglichkeiten begrenzt sind und ich da immer zu eng gepflanzt habe.
Freue mich schon auf die Aussaaten im März, die dann wieder die Fensterbänke bevölkern werden....und dieses Mal werden sofort in jeden Topf Etiketten mit Sortennamen gesteckt, damit nichts durcheinander gerät.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1065

RE: Tomaten

in Gemüse- und Obstgarten 18.12.2018 12:59
von Gerardo • Hängemattentester | 2.118 Beiträge

Zitat von gretel1 im Beitrag #1064
Eindrucksvolle Tomaten- und Ofenbilder, Gerardo Hast Du schön festgehalten.

Freue mich schon auf die Aussaaten im März, die dann wieder die Fensterbänke bevölkern werden....und dieses Mal werden sofort in jeden Topf Etiketten mit Sortennamen gesteckt, damit nichts durcheinander gerät.


So macht es meine Frau auch. Solide Stecketikettchen von bewährten Sorten werden von Jahr zu Jahr erneut verwendet.

Ich danke Euch für Eure Rückmeldungen.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1066

RE: Tomaten

in Gemüse- und Obstgarten 18.12.2018 19:55
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.292 Beiträge

Wow so viele Gerhard. Ihr müsst einen grossen Garten haben. Obwohl GG baut 12 Stabtomaten an und 2 Sorten russische die uns sehr gut schmecken. Die werden nicht ausgegeizt und wachsen wie wild. Ernte meistens bis Ende Oktober von diesen. Krautfäule blieb dieses Jahr wieder aus. Davon immer 4 - also kommen wir auch auf 20 Pflanzen.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.





Besucher
0 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corvorax
Forum Statistiken
Das Forum hat 6549 Themen und 173839 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :