#51

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 26.05.2010 19:28
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

gretel, die ist toll. ich mag solche sträucher. ich nenn sie immer feuerwerkssträucher, weil ihre äste mit ihren blüten wie raketen in die luft ragen.


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Es wächst mehr im Garten als man gesät hat.

nach oben springen

#52

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 26.05.2010 19:59
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

...auch die "Schneebälle" blühen zur Zeit sehr schön.

Hier mal Bilder vom Viburnum opulus.

Gruß Sonja

Angefügte Bilder:
Mai 074.JPG
Mai 077.JPG

__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen

#53

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 26.05.2010 20:04
von Nostalgie • Moderatorin | 5.092 Beiträge

Da hab ich schon wieder einen Namen erfahren - ich hab den Viburnum opulus nämlich auch, wusste aber nicht, wie er heisst. Meiner braucht allerdings noch einige Tage.
Und dann hab ich noch diesen, der leider immer sehr von Ungeziefer heimgesucht wird.

Angefügte Bilder:
DSCF2779 (700x318).jpg

"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#54

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 26.05.2010 21:15
von Hortus • Regenwurmbeschwörer | 666 Beiträge

Hallo Sonja,
dein Schneeball ist kein V. opulus, sondern .Viburnum plicatum .


Viele Grüße Hortus

zuletzt bearbeitet 26.05.2010 21:18 | nach oben springen

#55

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 26.05.2010 21:32
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Zitat von Hortus
Hallo Sonja,
dein Schneeball ist kein V. opulus, sondern .Viburnum plicatum .



echt?
...egal wie er heißt, er ist im diese Zeit und noch einmal im Herbst wunder schön.

Danke für die Info

Sonja


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen

#56

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 26.05.2010 21:36
von Nostalgie • Moderatorin | 5.092 Beiträge

Aha, dann werd ich meinen auch nochmal umtaufen!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#57

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.05.2010 10:07
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Deiner (auf dem Foto) ist Viburnum opulus. Er wird an sonnigen Standorten leider stark von Läusen befallen. Bei feuchterem Stand im Halbschatten hatte ich das Problem nicht.


zuletzt bearbeitet 27.05.2010 10:08 | nach oben springen

#58

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.05.2010 21:38
von Nostalgie • Moderatorin | 5.092 Beiträge

Leider kriegt er bei mir nicht nur Läuse, sondern auch noch irgendwelche Raupen, die ganzen Blätter durchlöchern. Obwohl ich die Blüten sehr gern mag, steht er auf der Abschussliste.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#59

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.05.2010 21:47
von Nostalgie • Moderatorin | 5.092 Beiträge

Kennt jemand diesen Strauch?
Ich habe ihn heute im Mirabellgarten in Salzburg gesehen, wo er als Kletterpflanze eine hohe Mauer bedeckt.

Angefügte Bilder:
DSCF2850 (525x700).jpg
DSCF2851 (525x700).jpg

"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#60

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.05.2010 21:49
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Actinidia kolomikta, eine Verwandte der Kiwi.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nagi_261
Forum Statistiken
Das Forum hat 6687 Themen und 178499 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: