#451

RE: Zwergiris

in Stauden 27.04.2012 20:38
von Kabraedu • Pflanzenflüsterer | 3.028 Beiträge

Ich habe sie vor zwei Jahren von einer Userin geschickt bekommen und im vergangenem Jahr erstmals blühen sehen. Sie ging aber komplett auf, aber ich hatte von ihr eine Notiz dabei, dass sie wohl recht heikel sei - habe aber nicht weiter nachgehakt was sie damit meinte. In diesem Jahr sehe ich noch nichts von ihr, da wo das Schild steckt nackte Erde.


LG Karin
Klimazone Rhein-Ruhr
am Tor zum Niederrhein

nach oben springen

#452

RE: Zwergiris

in Stauden 27.04.2012 21:50
von Cara • Regenwurmbeschwörer | 523 Beiträge

Schräg!
Handschuhdunkelsenfoliv mit Violett. Wildlederfarben. Neben dem Ziegelweg und mit anderen frühen Zwergen in blau und weiß ganz reizend anzusehen.
EIn schlicht gebauter Tarnkappenbomber von 35 cm Höhe. Eigentlich keine "echte", hockende nana, wenn ich auf die Verzweigung schaue.
Schön früh.


Viele Grüße und allen eine glückliche Zeit im Garten
wünscht euch Cara

zuletzt bearbeitet 27.04.2012 21:52 | nach oben springen

#453

RE: Zwergiris

in Stauden 27.04.2012 21:53
von Kabraedu • Pflanzenflüsterer | 3.028 Beiträge

meinst du denn die kommt noch, ich habe sie eigentlich schon abgeschrieben.


LG Karin
Klimazone Rhein-Ruhr
am Tor zum Niederrhein

nach oben springen

#454

RE: Zwergiris

in Stauden 30.04.2012 20:23
von Goldsturm • Regenwurmbeschwörer | 809 Beiträge

die ersten Zwerge blühen jetzt auch bei mir,leider hab ich zu keinem einen Namen.

Bild 1 ist ein dunkleres Blau,leider gibts meine Kamera nicht besser wieder.

Bild 2 ist eine Iris da ist der Bart mit dem Rest der Blüte Ton in Ton,ein wunderschönes aubergine,viel dunkler wie auf dem Bild
Grüssle Goldsturm

Angefügte Bilder:
IMG_1133.JPG
IMG_1137.JPG
IMG_1135.JPG
IMG_1136.JPG
IMG_1138.JPG
IMG_1139.JPG

zuletzt bearbeitet 30.04.2012 20:32 | nach oben springen

#455

RE: Zwergiris

in Stauden 01.05.2012 19:23
von Goldsturm • Regenwurmbeschwörer | 809 Beiträge

hier gibts noch mehr leider namenlose Zwerge.

die Iris auf Bild 1 duftet ganz zart,süsslich.Der Dom ist weissblau
Grüssle Goldsturm

Angefügte Bilder:
IMG_1140.JPG
IMG_1143.JPG
IMG_1144.JPG
IMG_1146.JPG

zuletzt bearbeitet 01.05.2012 19:28 | nach oben springen

#456

RE: Zwergiris

in Stauden 01.05.2012 19:28
von Kabraedu • Pflanzenflüsterer | 3.028 Beiträge

heute habe ich schöne gelbe entdeckt und werde morgen gleich mal ein Erinnerungsfoto machen. Ich hatte sie im vergangenem Jahr im Tausch bekommen und nun blühen sie so zahlreich, wie ich es nicht erwartet habe.


LG Karin
Klimazone Rhein-Ruhr
am Tor zum Niederrhein

nach oben springen

#457

RE: Zwergiris

in Stauden 01.05.2012 19:35
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.205 Beiträge

cara, genau diese kleine Iris bekam ich letztes Jahr geschenkt - habe heute die erste Blüte bei ihr entdeckt und finde sie einfach ganz toll ! Solch jecke Farben und dazu das kleine blaue pelzige Teil. Wie ist ihr Name ?

Iris sind Neuland für mich, hatte letztes Jahr einen Schwung geschenkt bekommen. Freu mich schon auf die Blüten der großen, die Knospen sind schon dick.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#458

RE: Zwergiris

in Stauden 01.05.2012 20:03
von biene100 • Kompostverteiler | 313 Beiträge

Hier sind die Minis am Verblühen, und schon haben die Medias ihren Auftritt.
Es geht immer alles soooo schnell im Mai. Sicher trägt auch viel die momentane Hitze dazu bei, die wir hier haben.

lg Biene

Cara, könnte Deine die Gingerbread Men sein ?


zuletzt bearbeitet 01.05.2012 20:05 | nach oben springen

#459

RE: Zwergiris

in Stauden 02.05.2012 07:39
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Hier haben die Minis noch gar nicht angefangen, wenn ich eure Bilder so sehe werde ich immer kribbeliger das es endlich auch bei mir losgeht.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#460

RE: Zwergiris

in Stauden 02.05.2012 07:58
von Goldsturm • Regenwurmbeschwörer | 809 Beiträge

Fiffi das wundert mich aber,ich hab immer gedacht,im hohen Norden wärs viel wärmer als am Alpenrand,bedingt durch Euer Seeklima.Dann wünsche ich Dir das deine ganz schnell aufgehen und hier als Bilder erscheinen.Bin schon gespannt.

Grüssle Goldsturm

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schwimmtier
Forum Statistiken
Das Forum hat 6454 Themen und 170420 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: