#31

RE: Spinnen

in Tiere 28.10.2012 14:08
von Nostalgie • Moderatorin | 4.737 Beiträge

Ich hab´s zwar nicht so mit den Spinnen - aber die hier sieht ja richtig edel aus!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#32

RE: Spinnen

in Tiere 28.10.2012 21:55
von Claudia (gelöscht)
avatar

ein schönes herbstliches Bild, Lotta. Und Spinnen sind sehr nützlich.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#33

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 08:43
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

lotta deine spinne kann nicht spinnen
denke ist ein weberknecht,das leuchtende gelb tut dem auge gut,jz wo es a bei mir weiß ist

nach oben springen

#34

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 09:12
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Vielen Dank, Nostalgie und Claudia.

siegi,
vielen Dank. Das wußte ich schon, das es ein Weberknecht ist und das die nicht spinnen, im Gegensatz zu anderen.




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

nach oben springen

#35

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 11:04
von Claudia (gelöscht)
avatar

auch wenn sie nicht spinnen gehören sie zur Gattung der Spinnentiere...


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#36

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 11:42
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.599 Beiträge

Nee, mit Spinnen hab ichs auch nicht, gar nicht, aber die Bilder sind klasse.

Kreuzspinnen fabrizieren ja überall ihre Netze und wenn man nicht aufpaßt, wo grad eins gezogen ist, läuft man durch und hat u.U. die Erbauerin am Kopf - ist mir letzt passiert und ich musste sie mir aus den Haaren fummeln...bääh.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#37

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 11:50
von Claudia (gelöscht)
avatar

ja das passiert häufig im Herbst.
Weniger witzig fand ich letztens das sich ein Kleiner Fuchs an einem Spinnenfaden verhädert hatte und nicht mehr wegkam. Er zappelte da rum wie bescheuert. Leider konnte ich ihn auch nicht befreien, weils oben an der Dachrinne war, kam nicht ran. Später war er weg, ich hoffe er konnte sich selbst befreien.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#38

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 13:16
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.599 Beiträge

Mußte jetzt überlegen wg. kleiner Fuchs....das ist ja ein Schmetterling oder ?


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#39

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 16:16
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

ja gretel, ein edelfalter ähnlich tagpfauenauge,ohne auge

nach oben springen

#40

RE: Spinnen

in Tiere 29.10.2012 21:46
von Claudia (gelöscht)
avatar

ja sicher ein Schmetterling. Habe ich mich wohl unklar ausgedrückt !?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corvorax
Forum Statistiken
Das Forum hat 6549 Themen und 173839 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :