#1

Falschlieferung

in Identifikation 24.06.2008 20:27
von Flora (gelöscht)
avatar
Anbei ein Foto von einer niedrigen Taglilie (etwa 50 cm) mit recht ordentlicher Blüte (> 11 cm). Sie wurde mir von Herrn Albert aus Versehen geschickt, der aber auch nicht wußte, um welche Pflanze es sich handeln könnte.

Kennt jemand Sorten von ihm, die passen könnten oder hat sonst eine Ahnung?
Es sollte Oceanside sein, aber das hat wohl nicht so ganz geklappt.

Die Namenlose öffnet bei jedem Wetter und ist mir mit die liebste Fehllieferung.

Liebe Grüße
Flora
Angefügte Bilder:
k-24.06.2008 017.jpg
zuletzt bearbeitet 30.06.2008 01:16 | nach oben springen

#2

RE: Falschlieferung

in Identifikation 24.06.2008 20:29
von Flora (gelöscht)
avatar

Das Foto stimmt natürlich nicht, ich korrigiere noch.
Flora

nach oben springen

#3

RE: Falschlieferung

in Identifikation 24.06.2008 20:35
von Flora (gelöscht)
avatar

So, zweiter Versuch.

Angefügte Bilder:
k-24.06.2008 066.jpg
nach oben springen

#4

RE: Falschlieferung

in Identifikation 24.06.2008 22:02
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

In dieser Farbrichtung würde mir spontan Sachsen Purple Eye einfallen, aber ob sie es ist, kann ich dir nicht sagen. Ich suche mal nach einem Foto von meiner, kann aber etwas dauern, die Fotos sind nicht auf dem Laptop.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#5

RE: Falschlieferung

in Identifikation 24.06.2008 23:06
von Flora (gelöscht)
avatar
Hallo Anja,

Du hattest schon mal bei den Taglilien R. Albert ein Foto von der Sachsen Purple Eye eingestellt. Schon sehr ähnlich, aber die SPE ist mehr gerüscht, während mein Findelkind nur etwas gewellt am Rand ist.

Könnte allerdings sein, das es ein Geschwisterchen ist?

Liebe Grüße
Flora
zuletzt bearbeitet 30.06.2008 01:17 | nach oben springen

#6

RE: Falschlieferung

in Identifikation 24.06.2008 23:19
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Die SPE ist ja auch schon etwas älter, vermutlich ist deine ein jüngerer Sämling. Wahrscheinlich würde nur Herr Albert die Pflanze zuordnen können.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#7

RE: Falschlieferung

in Identifikation 25.06.2008 13:31
von Candyhunter (gelöscht)
avatar
Wenn überhaupt, Anja, aber wenn ich Flora richtig verstanden habe, musste Albert selber passen...?

Zitat von Flora
von Herrn Albert, der aber auch nicht wußte, um welche Pflanze es sich handeln könnte.


Im Grunde hatten wir das ja im Züchter-Thread schon festgestellt, dass Herr Albert das alles recht locker sieht und ungeniert jede Menge seiner Pflanzen in Umlauf bringt, manche mit Namen, manche mit Nummern, manche als "Surprise-Kiste", in selteneren Fällen auch registrierte Eigenüchtungen.

Daraus ergibt sich für deine Frage, Flora...

Zitat von Flora
Kennt jemand Sorten von ihm, die passen könnten oder hat sonst eine Ahnung?


... das es gerade bei Albert DIE Suche nach der Nadel im Heuhaufen ist, deren Erfolgsaussichten denkbar gering sein dürften, sofern es sich nicht zufälligerweise (sozusagen als Glück im Unglück) um eine registrierte Pflanze handelt, und davon gehe ich aus.
zuletzt bearbeitet 25.06.2008 13:44 | nach oben springen

#8

RE: Falschlieferung

in Identifikation 25.06.2008 14:16
von Flora (gelöscht)
avatar
Hallo Candyhunter!

Tja, ich muss dir 100 % recht geben. Ich habe noch einige andere ähnliche Kandidaten und nicht registrierte Sachsen Sorten, deren Namen ich nie wieder woanders gehört habe, auch nicht bei Herrn Albert selbst... (Sachsen Gold, Sachen Isabel?)

Obwohl ich das nicht so o.k. finde (im Forum sind so viele Sämlinge, die erst recht eine Verbreitung verdient hätten, mit denen jedoch sehr behutsam umgegangen wird, von wegen erst mal beobachten und hohe Ansprüche an die Qualität der Sämlinge), sind die Fehllieferungen und auch die spontan getauften aus Sachsen bei mir alle wüchsig und in meinen Augen sehr schön. Also wird mein namenloses Pflänzchen namenlos bleiben - oder einen neuen Namen kriegen (z.B. "Kleine Überraschung")

Liebe Grüße
Flora
zuletzt bearbeitet 30.06.2008 01:19 | nach oben springen

#9

RE: Falschlieferung

in Identifikation 25.06.2008 21:28
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Nach meinem Wissen registriert Herr Albert keine Sämlinge mehr. Die neueren sind alle unregistriert im Umlauf.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#10

RE: Falschlieferung

in Identifikation 25.10.2009 23:52
von Flora (gelöscht)
avatar

Zu später Stunde noch ein Kuckucksei:
Jahrelang habe ich geglaubt, dies wäre Crown Royal. Falsch.
Höhe ca. 70 cm, Blütendurchmesser ca. 14 (etwa aus dem Gedächnis)
tolle samtige Textur, fleckenlos und farbbeständig

Also: Wer kennt diese Taglilie oder kann sachdienliche Angaben machen ?
Hinweise nehme ich gerne entgegen..........

Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-Crown Royal.jpg
nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Philipp
Forum Statistiken
Das Forum hat 6663 Themen und 177365 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online: