#1

Warszawska nike

in Clematis Hybriden 15.07.2008 19:05
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.763 Beiträge

Eine meiner liebsten - sie hat schon mal bis Weihnachten geblüht. Bei mir sehr gesund und schnellwüchsig.

Züchter: S. Franczak 1966
wird 2,50 - 3,00 m hoch
Blütezeit ab Juni bis September lt. Züchter



Angefügte Bilder:
120_3132323136333635.jpg

Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#2

RE: Warszawska nike

in Clematis Hybriden 15.07.2008 20:46
von fruehrentner • Regenwurmbeschwörer | 904 Beiträge

Das Bild funktioniert nicht







Gruß
Bernd
Klimazone 7a
nach oben springen

#3

RE: Warszawska nike

in Clematis Hybriden 15.07.2008 21:20
von Claudia (gelöscht)
avatar
eine Schöne...mit Clematis klappt das bei mir aus irgendeinem Grund nie so richtig

Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
zuletzt bearbeitet 15.07.2008 21:21 | nach oben springen

#4

RE: Warszawska nike

in Clematis Hybriden 16.07.2008 13:36
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.346 Beiträge

Rosenblüte
ich finde ihre Blüte auch total schön, aber sie ist bei mir die erste, die die Welke bekommt und nicht nur 1 Trieb, sondern die ganze Pflanze. So unterschiedlich sind die Erfahrungen mit ihr.
Ich habe sie noch ein 2. Mal gekauft, aber auch Nr. 2 verhält sich genauso, leider.


lg
gretel
Klimazone 8a
nach oben springen

#5

RE: Warszawska nike

in Clematis Hybriden 16.07.2008 17:06
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Die Warszawska Nike ist eine Hybride. Leider neigen diese zur Clematiswelke. Es gibt einige die besonders anfällig dafür sind. Dazu zählt die Multiblue, Mme. Le Cultre und manchmal auch die The President.
Die Warschauer Nacht gehört eigentlich nicht dazu, aber wer steckt schon in den Pflanzen drin.
Bei mir sind beide Warszawska Nike gesund. Die an der Südseite blüht mehr als die die direkt an der Hauswand auf der Ostwand steht. Sie gehört zu den Hybriden die lieber sonniger stehen.
Das habe ich aber noch nicht gewußt als ich sie gepflanzt habe.
@Gretel 1 bist du dir sicher das es jedesmal die Welke war?
Bei mir schlappen zur Zeit auch zwei Clematis von einem Tag auf den anderen.
Da sind aber die Wühlmäuse die Übeltäter, denn die haben die Wurzeln abgefressen.
Hätte ´mich auch gewundert, denn es handelt sich um zwei Viticellas, die sind kaum anfällig gegen Welke.

Vielleicht solltest du dich mal an Clemtatis Vitecella Sorten heranwagen Gretel. Die haben nicht so große Blüten aber dafür viele und es gibt sie in allen Farben. Romantica hat eine ähnliche Farbe wie die Warszawska Nike.
Royal Velours wäre auch so ähnlich und wie ich finde eine tolle Clematis.
Sollte deine Warschauer Nacht nach drei Jahren immer noch welken, würde ich sie ersetzen.

liebe Grüße
Martina

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6905 Themen und 192390 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: