#1

Mein Teich

in Der naturnahe Garten 28.08.2008 00:18
von Claudia (gelöscht)
avatar

Für die, die es interessiert zeige ich mal ein paar Bilder von meinem Teich. Er ist zwar nur klein, erfüllt aber seinen Zweck und ein paar Fische und Libellen fühlen sich auch wohl...

März 2008

Mai 2008


Juni 2008

Wasser marsch








Sigfried und Roy, lieben sich sehr, ohne Nachwuchs

Krötenbaby

Schachbrett

mal relaxen


Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
nach oben springen

#2

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 28.08.2008 05:43
von rhodocallis • Moderatorin | 1.490 Beiträge

Claudia, der ist doch wunderschoen!
Wie sagt man? Klein, aber fein Ich finde ihn sehr gelungen - uebrigens Deine Fotos auch


LG
Ingrid
nach oben springen

#3

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 28.08.2008 08:50
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Dem kann ich mich nur anschließen!

Auch schön zu sehen wie sich die Bepflanzung im Jahresverlauf verändert.


Liebe Grüße
Marion
nach oben springen

#4

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 28.08.2008 09:05
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Dein Teich ist sehr schön eingewachsen, Claudia. Eine Oase für Mensch und Tier wie man sieht.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#5

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 28.08.2008 12:50
von Matthias (gelöscht)
avatar

@Claudia,

sehr schöne Bilder, aber für meine Begriffe etwas zu wenig Text. Wenn du beim nächsten Mal etwas mehr zu deinen gezeigten Bilderchen's erzählen würdest, wäre es sicherlich noch schöner, man könnte was Neues dazulernen, so bleibt es nur ein Bilderbuch.


LG
Matthias
nach oben springen

#6

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 28.08.2008 13:24
von Claudia (gelöscht)
avatar

hallo matthias, wenn tatsächlich jemand etwas wissen möchte, kann er gerne fragen...stelle später eventuell mal ein paar Bilder vom Teichbau ein, müssen aber erst eingescannt werden...


Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
nach oben springen

#7

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 01.03.2009 20:44
von Claudia (gelöscht)
avatar

selbst im Teichlein kehrt schon wieder Leben ein...das Sumpfvergissmeinnicht fängt an zu wachsen, früh, oder ?


Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
nach oben springen

#8

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 01.03.2009 23:08
von Flora (gelöscht)
avatar

Das ist wirklich zeitig ! (Bei uns ist gerade mal das Eis weg) Wie geht es Siegfried und Roy ? Alle wohl auf ?
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#9

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 02.03.2009 22:22
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Bei mir beginnt das Sumpfvergißmeinnicht auch zu wachsen.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#10

RE: Mein Teich

in Der naturnahe Garten 03.03.2009 15:15
von Claudia (gelöscht)
avatar

Flora, S&R geht es scheinbar gut, habe sie heute zum ersten mal wieder etwas gefüttert...die Bitterlinge lassen sich noch nicht sehen und auch von den Krötchen noch keine Spur Flora, wie siehts mit deinen Fischen aus ? Alles gut überstanden ?


Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 45 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wassertopf
Forum Statistiken
Das Forum hat 6680 Themen und 178208 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online: