#741

RE: Taglilienfrage

in Allgemein 11.05.2019 21:56
von BUMMELBEE • Kompostverteiler | 265 Beiträge

Also nicht sortentypisch. Steht jetzt schon seit bestimmt 4 Wochen in guter Blumenerde mit etwas Sand und Perlite gemischt. Alle anderen sehen gut aus und wachsen sichtbar nur Pink Stripes nicht. Guck dann mal nach einem Eisendünger und hoffe sie berappelt sich und hat nicht noch iwas anderes. Gegossen wird sie mit Regenwasser.


Gärtnern ist mein Yoga, Gummistiefel meine Pumps!
nach oben springen

#742

RE: Taglilienfrage

in Allgemein 12.05.2019 10:53
von Argentum • Regenwurmbeschwörer | 730 Beiträge

Nein, nicht sortentypisch - sie steht bei einem Freund (ich bekomme immer wieder mal Blüten zum Bestäuben mitgebracht), dort im Garten hat sie ganz normales Laub - ohne Etikett jetzt nicht von den anderen unterscheidbar. Manche Sorten sind wohl anfälliger, bei mir waren dieses Frühjahr viele betroffen, aber immer nur einzelne in Pflanzgruppen, nie der ganze Pflanzplatz - obwohl dort alle den selben Boden haben und das gleiche Gießwasser abbekommen.

Regenwasser ist in so einem Fall ideal, der Eisendünger hilft am schnellsten, wenn man ihn als Blattdüngung spritzt.


Argentum

(Reden ist Silber - und Gold steht mir nicht! )

nach oben springen

#743

RE: Taglilienfrage - Sortensuche

in Allgemein 27.07.2019 09:14
von Argentum • Regenwurmbeschwörer | 730 Beiträge

Um sehr frühe (Mai) und sehr späte (August/September) Sorten zu verbessern, suche ich diploide Elternsorten, die eine gute Verzweigung haben, mit kräftiger Grundfarbe oder ausdrucksstarkem Augenmuster aufwarten und harmonisch geformte größere Blüten produzieren. Die Blütezeit ist im Kontext nicht relevant - Pollen kann man gut einfrieren.
Großblütige Sorten wären gefragt - ich habe zwar viele diploide bunte im Garten, das sind aber mehrheitlich miniaturblütige bzw. Spider und helfen nur bedingt weiter. Wer kann mir geeignete Kreuzungspartner empfehlen?


Argentum

(Reden ist Silber - und Gold steht mir nicht! )

nach oben springen

#744

RE: Taglilienfrage - Sortensuche

in Allgemein 17.02.2021 19:39
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.740 Beiträge

Schaut mal hier, wie heißt diese Sorte ? Habe leider kein deutlicheres Bild gefunden.
Ich habe sie immer mit Yabbadabbadoo angesprochen, aber das stimmt nicht.
Könnte es eine Siloam Sorte sein ?

Gefüllte gibt es ja nicht sooo viele - vielleicht erkennt sie jemand.



LG
Barbara
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#745

RE: Taglilienfrage - Sortensuche

in Allgemein 18.02.2021 13:45
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.281 Beiträge

Ich kenne sie nicht, aber wenn Du Höhe und Blütengröße dazuschreibst, hilft es den anderen.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185718 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online: