#91

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 29.12.2018 20:06
von Dauerblüher • Hängemattentester | 2.043 Beiträge

Also meine standen bis zum Blattverlust am Fenster mit mäßig Wasser. Danach am Schlafzimmerfenster,
dort ist es kühl und keine direkte Sonne. Dann habe ich Umgetopft ca. Ende September und nur Tröpfchen als
Wassergabe. Natürlich wieder im Warmen am Fenster.
Heute habe ich mir ein neues Exemplar gekauft, konnte wieder mal nicht dran vorbei.


Liebe Gartengrüsse Sylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#92

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 29.12.2018 20:18
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.292 Beiträge

Nostalgie meine standen halt unter der Pergola auf einem Regal. Da kommen die Schleimer nicht hinauf.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#93

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 29.12.2018 20:24
von Nostalgie • Moderatorin | 4.737 Beiträge

meine standen auch nicht auf dem Boden - aber anscheinend nicht hoch genug.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#94

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 30.12.2018 10:54
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.292 Beiträge

oh je dann waren das wahrscheinlich fliegende Schnecken .

Ja ich hab schon welche am Rosenpavillion ganz oben gesehen und der ist 3 m hoch. Genauso hoch auf dem Fliederbaum. Die sind anscheinend schwindelfrei.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7

zuletzt bearbeitet 30.12.2018 10:55 | nach oben springen

#95

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 30.12.2018 11:05
von hopfen • Rabattenstylist | 1.102 Beiträge

Ach jetzt bin ich extra zum Nachbarn Rudi, der hat alle Jahre eine gigantische
Amaryllis, damit wollte ich angeben. (Foto)
Leider hat er sie in diesem Jahr zu spät aus dem Keller geholt und sie ist noch
nicht so weit. Das ist eine riesige Pflanze mit 7-8 Stängel und im Sommer
eine richtige Kübelpflanze.
Werd sie schon noch mal erwischen.
Gestern hatt mir die Gärtnerin von gegenüber dieses Gesteck geschenk,
hab es extra nachgemessen 90 cm. Da bin ich gespannt wie lange das
blüht. Meine billige vom Supermarkt ist sehr schnell am verblühen.
Die Übersommerten treiben auch, aber langsam.
Wird schon werden. Gruß Marianne

Angefügte Bilder:
DSCF2592.jpg
DSCF2593.jpg
DSCF2595.jpg
nach oben springen

#96

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 30.12.2018 11:16
von Nostalgie • Moderatorin | 4.737 Beiträge

jetzt bin ich schon fast überredet, das Weiterpflegen meiner Amaryllis doch nochmal zu probieren - habe immerhin 3 Pflanzen in verschiedenen Farben herumstehen; eine Rote mit kleinen Blüten fast verblüht, eine Weiße mit rosa Rand am Aufblühen und eine angeblich Weiße mit 2 geschlossenen Knospen.
Da mir das Wegwerfen von Pflanzen doch immer sehr gegen den Strich geht, werde ich die 3 mal zusammen pflanzen und sehen, was draus wird.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#97

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 30.12.2018 17:43
von acanthus • Grüner Däumling | 4.445 Beiträge

Wunderschöne Blüten auf dem rechten Bild, Marianne!

nach oben springen

#98

RE: Hippeastrum

in Kübel- und Zimmerpflanzen 30.12.2018 20:03
von hopfen • Rabattenstylist | 1.102 Beiträge

Jetzt hab ich die ganzen Beiträge über dieses Thema nachgelesen.
Ist ja Wahnsinn was es da so alles gibt. Toll
Meine billige müßte die Supreme Garden sein.
Bei mir waren auch schon Schnecken im Sommer an den Blättern.
Gruß Marianne

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corvorax
Forum Statistiken
Das Forum hat 6549 Themen und 173839 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: