#1

Kriechspindelbaum verliert blätter

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 06.04.2009 09:34
von martina77 (gelöscht)
avatar

Hallo, ich hab letztes Jahr im Herbst einen gelbbunten Kriechspindelbaum in ein altes Weinfass gepflanzt. Löcher im Boden sind vorhanden. Leider verliert der Baum seit einiger Zeit immer wieder Blätter, mittlerweile auch kleine Ästchen. Die Blätter werden aussenrum braun und dann fallen sie ab. Braucht er mehr Wasser? Vielen Dank schonmal im vorraus für Eure Antworten!

nach oben springen

#2

RE: Kriechspindelbaum verliert blätter

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 06.04.2009 18:49
von Flora (gelöscht)
avatar

Hallo, gleiches Problem bei mir. Werf weg - kauf neu ?
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#3

RE: Kriechspindelbaum verliert blätter

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 06.04.2009 21:50
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.004 Beiträge

Hallo zusammen,
hatte einen solchen an der Terrasse - im Frühjahr verlor er jede Menge Blätter, wie in der Beschreibung. Hat dann aber immer wieder ausgetrieben und ist 4 m hoch gewachsen - an der Wand. Dann war es GG zuviel - er mußte weichen, weil er in die Markisen des Wintergartens wuchs.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#4

RE: Kriechspindelbaum verliert blätter

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 08.04.2009 23:38
von Kris • Kompostverteiler | 294 Beiträge

nicht wegwerfen....büdde.....das ist "normal"....der verliert zwischendurch immer mal ne Menge Blätter,
treibt aber wieder aus.....alles, was unansehnlich aussieht, könnt ihr abschneiden, dadurch wird die Pflanze auch kompakter...
Euonymus kann man auch als Kugel oder so schneiden


LG Kris



nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lena Holm
Forum Statistiken
Das Forum hat 6691 Themen und 178713 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: