#1

Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 24.09.2010 20:57
von Rosalucia • Regenwurmbeschwörer | 504 Beiträge

Hallo zusammen,

ich stelle fest, daß hier noch kein Beitrag über Zieräpfel geschrieben wurde. Dazu will ich mal ein Bild von meinem Malus Red Sentinel einstellen. Letztes Jahr trug er gerade mal 3 Äpfelchen, dieses Jahr hängt er von oben bis unten voller Früchte.

LG Rosalucia

Angefügte Bilder:
Malus Red Sentinel.JPG
nach oben springen

#2

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 25.09.2010 11:19
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Ein schönes Bämchen hast du da.
Doch wir habe hier schön über Zieräpfel gesprochen /geschriebenwelcher Zierapfel ist zu empfehlen?


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#3

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 25.09.2010 16:30
von mosche • Rabattenstylist | 1.323 Beiträge

ich habe auch einen zierapfelbaum... und er ist ein traum... er ist zirka 4 mtr. hoch und vom frühjahr bis in den winter hinein einfach nur eine freude!
die sorte weiß ich nicht, wahrscheinlich auch ein "red sentinel", die früchte haben die meiste ähnlichkeit mit meinen.
nach dem ersten frost freuen sich die amseln! dann gehts rund...

nach oben springen

#4

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 13.01.2011 11:31
von Rosalucia • Regenwurmbeschwörer | 504 Beiträge

Nachdem ich bereits im September meinen Malus "Red Sentinel" vorgestellt habe, hier noch ein Bild im Januar. Er hängt noch immer voller kleiner Äpfelchen. Leider liegt als Kontrast kein Schnee mehr.

LG Rosalucia

Angefügte Bilder:
Zierapfel im Januar.JPG
nach oben springen

#5

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 13.01.2011 11:48
von Tao • Regenwurmbeschwörer | 537 Beiträge

Sieht ganz toll aus.

nach oben springen

#6

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 13.01.2011 16:49
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Hallo Rosalucia
Ich mag die Zieräpfel auch seeehr! Ich habe einen "Red Sentinel" als Hausbaum im Vorgarten. und einige andere Sorten, u.a. zwei Sorten, die als Trauerstämmchen veredelt wurden. Auch die Sorten "Evereste" und "Golden Hornet" finde ich sehr schön. Letzerer hat gelbe Äpfel, die allerdings schon relativ früh abfallen,, bzw. gefressen werden.


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#7

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 13.01.2011 18:11
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Hier noch ein paar Fotos. Mein großer Red Sentinel blüht und fruchtet übrigens nur alle zwei Jahre.Er trägt dann so viele Früchte, dass sich die Äste bedrohlich biegen. Wenn es dann noch schneit, kann es zum Astbruch kommen, was bei mir leider schon einmal passiert ist. Deshalb habe ich ihn im letzten Jahr auch zurückgeschnitten.

Angefügte Bilder:
k-CIMG3438.JPG
k-August 09 036.JPG
k-CIMG3433.JPG
k-P1000576.JPG
k-P1010215.JPG
k-P1040520.JPG
k-P1010338.JPG
k-CIMG3451.JPG

Blumige Grüße
Peggy

zuletzt bearbeitet 13.01.2011 18:12 | nach oben springen

#8

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 14.01.2011 10:18
von Rosalucia • Regenwurmbeschwörer | 504 Beiträge

Hallo Peggy,

Mein Red Sentinel ist ja noch klein. Aber der Hinweis, daß er später nur alle zwei Jahre blüht und fruchtet ist interessant. Eine Frage habe ich noch: Bei Deinen Bildern sind teilweise rote Blüten zu sehen. Ist das eine andere Sorte? Meiner blüht ziemlich weiß.

LG Rosalucia

nach oben springen

#9

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 14.01.2011 14:21
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Hallo Rosalucia,
bei den Fotos handelt es sich verschiedene Sorten. Auf dem ersten Foto ist "Red Jade" als Trauerhochstamm zu sehen, die ganz dunkle Blüte gehört zu einer rotlaubigen Sorte, deren Name mir momentan nicht einfällt. Seine Äpfel sind ganz klein und unscheinbar.
Die etwas hellere, aber trotzdem eher rosa Blüte gehört zu "Royal Beauty" (Bild 5; Äpfel dazu Bild 6) Auch sein Laub hat einen Rotstich, ist aber nicht ganz so dunkel.
Die Äpfel auf dem 4. Foto gehören zu einem Mitleidskauf (Baumarkt) für 5 DM.
Das letzte Foto zeigt den "Red Sentinel" in typischer, zartrosa überhauchter Apfelblütenfarbe. Von allen Sorten trägt er die schönsten Früchte, die vor allem sehr lange (manchmal zu lange!) am Baum haften.


Blumige Grüße
Peggy

zuletzt bearbeitet 14.01.2011 14:27 | nach oben springen

#10

RE: Zieräpfel

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 15.01.2011 17:51
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

papillon,
Dein "Red Jade" als Hochstamm ist wunderschön.
Hast Du ihn in einer Baumschule gekauft? Und wie alt ist er jetzt?
Auch die dunkelblütige Sorte ist einfach traumhaft schön.
Wenn Dir der Name wieder einfällt, muß Du ihn unbedingt hier posten
Wie nutzt Du die Zieräpfel?




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

zuletzt bearbeitet 15.01.2011 17:53 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gartenfreund247
Forum Statistiken
Das Forum hat 6691 Themen und 178671 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: