#11

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.11.2015 02:22
von Gerardo • Rabattenstylist | 1.897 Beiträge

#10 wollte ich beim Wetter schreiben. Entschuldigung. Bitte verschieben oder entfernen. Ich hatte #9 von zwerg drache gelesen und dachte bei Winterschutz und windgeschützt ans Wetter.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#12

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.11.2015 11:20
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 708 Beiträge

Von dieser Pflanze kann ich nur träumen. Wieviele Arten habe ich im Garten ausgepflanzt und unglaublich viele sind trotz Schutz verschwunden- außer meine Bergfeige (friert regelmäßig bis zum Boden zurück,kommt aber immer wieder).


Wer mit seinem Garten schon zufrieden ist, verdient ihn nicht. Karl Foerster

Klimazone 7a
nach oben springen

#13

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 30.09.2017 16:56
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.147 Beiträge

Wie jedes Jahr im Herbst ist Nachblüte angesagt. Im Sommer wird auch nachgeblüht... Ich möchte auf meine White Dazzler nicht verzichten müssen. Falls die Wühlmäuse mal..... Dann wird nachgepflanzt.

Angefügte Bilder:
P1000009.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen

#14

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 30.09.2017 20:40
von Nostalgie • Moderatorin | 4.348 Beiträge

Bei mir ist die Orangenblume mittlerweile auch eingezogen und zeigt noch ein paar Blüten. Ich halte sie allerdings im Topf und werde sie einigermaßen frostfrei in der Garage überwintern.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#15

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 30.09.2017 21:39
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.147 Beiträge

Ich lebe vom Klima her verwöhnter.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#16

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 09.10.2017 09:25
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 708 Beiträge

Vor dem Haus meiner Tochter sah ich dieser Tage Choisya t. . Sehr hübsch, doch meine Tochter wohnt im Rheinland und ich weit weit im Osten. Ich denke, sie wird bei uns nichts.
Im Oktoberheft der Gartenpraxis wird Choisya x dewitteana empfohlen. Im Heft werden verschiedeneSorten vorgestellt. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Sorten?
Bis 7a sollen sie hart sein.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,
sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl
nach oben springen

#17

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 10.10.2017 07:12
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.147 Beiträge

Ich wohne in WHZ 7.
Hier funktionieren White Dazzler, Aztec Pearl, C. ternata. Zum Rest kann ich keine Erfahrungen beisteuern.
Im Test ist noch Apple Blossom.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#18

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 10.10.2017 08:06
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 708 Beiträge

Interessant, ich werde also im kommenden Jahr darüber nachdenken. Jetzt ist es wohl zu spät.
Danke für die Antwort.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl



Klimazone 7a
nach oben springen

#19

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen Gestern 07:41
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 708 Beiträge

Hallo zwerg drache. Seit wieviel Jahren halten die Pflanzen bei Dir durch und weiche ist am blühfreudigsten?


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl



Klimazone 7a
nach oben springen

#20

RE: Choisya ternata, Orangenblume

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen Gestern 08:13
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.147 Beiträge

So sieht im Moment White Dazzler aus. Sie blüht das 3. Mal dieses Jahr und ist im Moment mein Liebling.
Ein paar Jahre steht sie schon. Ich kenne eine 20 jährige ternata von 2,5 m Breite und Höhe, die 2x im Jahr blüht und jedes Jahr kräftig geschnitten wird.
Hätte ich mehr Platz, würde ich noch gelblaubige Sorten pflanzen.

Angefügte Bilder:
P1000201.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6409 Themen und 168661 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: