#21

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 07.02.2011 14:11
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Liebe Susanne
Nein,als abschreckung soll der Ilex nicht dienen.
Ich finde ihn nur sehr schön und robust,außerdem ist er wintergün.
Mit den Erdbeeren wäre sicher eine gute Idee,aber direkt an der Straße finde ich es dann doch nicht so gut.
Wie gesagt,es muß schon sehr robust sein was ich da hin pflanze,denn im Winter spritzt auch der Schnee von der Straße leider bis ans Haus


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli

nach oben springen

#22

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 07.02.2011 19:04
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Wenn der Schnee spritzt, kommt möglicherweise auch Salz mit... ich denke, daß macht den Ilex ziemlich fertig. An welchen Ilex dachtest du? Von der Größe her kommt eigentlich nur Ilex crenata in Frage, und der ist ziemlich empfindlich. Hier hat er sich als Dickmaulrüßler-Magnet erwiesen, deshalb habe ich ihn aussortiert...

nach oben springen

#23

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 07.02.2011 20:21
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Ich dachte natürlich an einen kleineren Ilex,aber wenn der empfindlich ist,hm.
Muß ich mal nach Kriechspindeln ausschau halten,wie die so sind,
die sind doch auch immergrün und robust,oder?


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli

nach oben springen

#24

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 08.02.2011 09:12
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Hallo Walli,
hast du schon mal an Gräser gedacht?
Da gibt es einige wintergrüne polsterbildende Stauden. Z.B. Melica ciliata-Wimpernperlgras oder Festuca mairei - Atlas-Schwingel, die trotz des vielen Schnee immer noch wunderschön aussehen. In diesem Jahr werde ich mir noch die Panicum virgatum Shenandoah - Purpur-Rutenhirse anschaffen.


FG Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

nach oben springen

#25

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 08.02.2011 11:01
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Oh,an Gräser habe ich noch garnicht gedacht.
Wenn die dann robust sind und Sonne aushalten,müßten ja zu Rosen auch gut passen.
Danke für den Tip


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli

nach oben springen

#26

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 08.02.2011 11:29
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Nicht nur, das sie es gut in der Sonne aushalten, sie sind auch die idealen Rosenbegleiter. Der Blauschwingel ist auch sonnenverträglich. Ist doch bestimmt eine schöne Kombination. Nach vorn kannst du dann noch das Rosenschleierkraut oder anderes niedriges Schleierkraut setzen, dann sind deine Rosen in ein Wölkchen eingehüllt.


FG Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

zuletzt bearbeitet 08.02.2011 11:39 | nach oben springen

#27

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 08.02.2011 12:44
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Boah,das liest sich wirklich klasse,du bist echt toll,danke.
Ich denke das werde ich so machen


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli

nach oben springen

#28

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 08.02.2011 13:33
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Schön das es dir gefällt. Bei deiner Westerlandpflanzung mußt du darauf achten, das du sie zu deinem Garten hinpflanzt, damit sie nicht auf den Gehsteig wächst. Sie wird 1,50 m breit.


FG Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

nach oben springen

#29

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 08.02.2011 14:00
von Esmeralda (gelöscht)
avatar

Mit euch werd´ ich noch ganz verrückt! - und das im positivsten Sinn!



Zum Schleierkraut:
ich habe welches im Garten.... - aber: gibt es da Unterschiede, bzw. welches passt besonders gut zu Rosen???
Ich schneide das Schleierkraut nach der Blüte zurück, weil dann vor allem das Grün nicht mehr so wirklich grün ist....
es kommt dann frisches Grün nach....
Gibt es Schleierkraut, das auch pralle Sonne mag?

nach oben springen

#30

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 08.02.2011 16:29
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Liebe Rosemarie
Ja,das die Westerland so breit werden,das weiß ich,sie haben ja schon ein paar Jährchen auf dem Buckel.
Sie kommen ziemlich nah ans Haus,hintendran ein Gestell,aber so,das die hauswand einigermaßen frei bleibt.
Eine kommt vorne bei der Haustür,die andere hinten bei der Garagentür und die Focus in der mitte.
Mal sehen obs dann so reicht oder ob noch eine 4te hin muß


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185749 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: