#11

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.04.2011 06:59
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.057 Beiträge

Kirschlorbeer ist leider giftig.
LG
Katrin

nach oben springen

#12

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.04.2011 07:33
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

"nicht giftig" hatte ich in der Anfrage übersehen, sorry.


gruß Anke

nach oben springen

#13

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.04.2011 10:49
von Toschiel • Unkrautzupfer | 14 Beiträge

Hallo Anke, vielen Dank auch dir.
Den haben meine Frau und ich auch schon in Betracht gezogen nur bei den Beeren mache ich mir Gedanken.
Weil die sind ja nicht gesund.
Also das Heckensuche so anstrengend ist, hätte ich nie gedacht.
Scheen sieht der Kirschlorbeer ja aus aber ich habe Angst um die Kinder.

lg und vielen Dank nochmal.

Uli

nach oben springen

#14

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.04.2011 19:16
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Um Obstbaumwiesen finde ich Weißdornhecken und Buchenhecken immer noch am schönsten. Sie sind zwar nicht wintergrün, aber ab einem gewissen Alter sind sie immerhin blickdicht und sie bieten den Vögeln Nistraum.


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#15

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 22.04.2011 21:52
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.057 Beiträge

Ich hatte auch schon an Kornellkirsche und Felsenbirne gedacht. Leider auch nur sommergrün . Dafür freuen sich die Vögel über die Früchte und die Insekten über die Blüten.
LG
Katrin

nach oben springen

#16

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 10.07.2011 21:54
von Reducal • Unkrautzupfer | 29 Beiträge

Habe auch mal wieder ein Problemchen.

Eine Hecke zum Nachbargrundstück hat nach diversen Umsetzungen des Bestandes nun ein "Loch". Leider ist der Zaun recht vergammelt, kann aber nicht repariert werden, weils dem Nachbar seiner ist.

Hat jemand eine Idee, was ich pflanzen könnte, da es in dem Loch recht schattig und der Boden feucht ist?

Angefügte Bilder:
2011_0610_160903AA.JPG
2011_0610_160849AA.JPG
nach oben springen

#17

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 12.07.2011 08:18
von Dauerblüher • Hängemattentester | 2.147 Beiträge

...also ich würde nur was niedriges setzen, was vielleicht etwas bis an die Kante des Gepflasterten reicht,
da wirkt es nicht "eingerahmt" und die oberste Hälfte des Zaunes sieht doch gut aus, etwas verwittert, ich find´s schön. Eventuell wären Hostas geeignet ....


Liebe GartengrüsseSylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#18

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 12.07.2011 11:58
von Reducal • Unkrautzupfer | 29 Beiträge

Mir schwebt irgendwas wintergrünes vor, etwas, das höchstens 1m hoch ist und Dauerschatten verträgt. Hinter dem Zaun ist nämlich ein unansehnlicher Holzschober, der ab November wieder in voller Pracht zum Vorschein kommt. Diese Hecke soll eher eine Sichtblende zu Nachbars Verhau sein.

nach oben springen

#19

RE: Heckenpflanze gesucht

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 17.07.2011 22:03
von Reducal • Unkrautzupfer | 29 Beiträge

Nun, Herr Obi hat mich eindringend beraten und mir zwei "Schatten liebende" Bäumchen verkauft. Eigentlich wollte ich nur die unten verfaulten Zaunlatten verdecken, doch dann musste ich feststellen, dass der Holzschober eigentlich den Zaun schon fast umgeworfen hatte, zumindest fehlte nur noch ein kräftiger Windhauch. Also musste ich mit dem Nachbar die weitere Strategie abstimmen und was dabei raus kam, möchte ich euch nicht vorenthalten:

Angefügte Bilder:
2011_0616_164515AA.JPG
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 47 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Chiray
Forum Statistiken
Das Forum hat 6638 Themen und 176307 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: