#11

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 04.12.2013 13:13
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.879 Beiträge

Da es "meine" Zweige sind, sollte ich gleich nochmal raus und welche schneiden


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#12

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 04.12.2014 01:01
von Nostalgie • Moderatorin | 4.951 Beiträge

Zitat von gretel1 im Beitrag #11
Da es "meine" Zweige sind, sollte ich gleich nochmal raus und welche schneiden

es ist schon wieder so weit!
Barbara, ich gratuliere dir zum Namenstag
und möchte alle an die Barbarazweige erinnern!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#13

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 04.12.2014 11:38
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.879 Beiträge

Dankeschön !

Feiern tun wir den Namenstag nicht mehr, nur dran denken.
Zweige wollte ich noch schneiden.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#14

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 04.12.2014 12:07
von Nostalgie • Moderatorin | 4.951 Beiträge

Ich war auch grade im Garten und hab mir ein paar Zweige geschnitten - Mirabelle, Felsenbirne, Flieder, Zierquitte. Auf Kirsche hab ich verzichtet (da haben mich die Blüten gereut, weil der Baum noch ziemlich klein ist).


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#15

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 04.12.2014 17:28
von acanthus • Grüner Däumling | 4.628 Beiträge

Meine Pflaume VIKTORIA, so nebenbei für mich die beste Pflaumensorte,
soll etwa in einem Jahr verpflanzt werden. Zu diesem Zweck muss sie sowieso zurück geschnitten werden.
Grund genug, heute schon die Schere anzusetzen.

nach oben springen

#16

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 07.12.2014 17:41
von Odier • Kompostverteiler | 431 Beiträge

Wir nehmen jedes Jahr Blutpflaumenzweige.
Aber mit dem Blühen ist das schon so eine Sache. Mal klappt es um Weihnachten, oft aber später.


Viele Grüße von Johannes
aus dem Nordöstlichen Münsterland
nach oben springen

#17

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 07.12.2014 18:03
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

ich glaub net dass flieder zum blühen kommt
soviel nährstoffe können sie aus wasser nicht nehmen


zuletzt bearbeitet 07.12.2014 18:05 | nach oben springen

#18

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 07.12.2014 18:29
von Nostalgie • Moderatorin | 4.951 Beiträge

ich hab auch nur ein Zweigerl genommen; und das auch nur, weil die Knospen schon ziemlich prall sind.
Schau ma moi, dann seng ma´s scho!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#19

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 07.12.2014 18:48
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

ich hab das mal gemacht als kind ,und auch noch rosskastanien weil die vor der haustüre steht,blätter kamen aber die blüten starben ab
hast du noch immer sonne,bei mir schon 2 wochen keine,werd schon ganz ungut


zuletzt bearbeitet 07.12.2014 18:49 | nach oben springen

#20

RE: Barbarazweige

in Gartengestaltung 08.12.2014 00:24
von Nostalgie • Moderatorin | 4.951 Beiträge

nein, wir haben auch keine Sonne mehr - bis Samstag war´s aber wenigstens auf den Bergen noch schön: so ungefähr:

Angefügte Bilder:
DSCF5815 (700x416).jpg

"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 58 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: porridgino
Forum Statistiken
Das Forum hat 6641 Themen und 176373 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: