#11

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 12:45
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.745 Beiträge

Claudia, welche Farbe solls denn sein ?

Hm, Du meinst mit aufrecht wachsenden Sorten, z.b. Teehybriden/Edelrosen, aber keine dicken, sparrigen Triebe, die ein Hochstämmchen unharmonisch aussehen lassen, sondern wolltest nur zum Ausdruck bringen, daß es kein Trauerstamm sein soll ?

Ich finde ja, daß sich Bodendecker super für einen HST mit buschiger Krone eignen, leider hat man dann meist keinen Duft.

Mein liebster Hochstamm, blühfreudig, harmonische Krone, einfach nur schön, ist Lavender Dream.
Diamant, weiß, (Kordes) macht sich auch gut.
Von meinem geliebten Windrush, Austin, hellgelb, ungefüllt, ist nicht mehr viel übrig, trotz viel Winterschiutz.
Eye Opener, wunderbare Krone, leuchtend rot mit goldenen Staubgfäßen, hat sich übers Jahr verabschiedet.
Purple Rain stelle ich mir schön vor, wäre auch Deine Farbe, Claudia. Ich hab sie allerdings als kleinen Strauch.

Alles, was groß und mächtig wird, stelle ich mir als HST nicht so gut vor, man müsste auch viel schneiden, um die Form zu behalten. Andererseits gibts auch Ausnahmen : Sally Holmes auf HST ist hier inzwischen ein Hingucker.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#12

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 13:43
von Claudia (gelöscht)
avatar

Gretel, die Farbe wäre erst mal "egal", habe mich da nicht auf lila eingeschossen. Purple rain hatte ich im Kordes Katalog gesehen, hatte mich aber gefragt wie lila die wohl ist ? Aber wie gesagt, auch gerne andere Farben.
Es sollte kein Trauerstamm werden, weil ich nicht schon wieder so ein wuchtiges Teil wollte Und sie soll mir das ganze Gartenjahr Freude machen, also öfter blühen. Duft wäre schön, ist aber eher zu vernachlässigen.

Die Pomponella gefällt mir eigentlich recht gut. Erinnert ein wenig an Raubritter, nur dunkler und öfter blühend. Was kannst du zu der noch berichten, wie ist der Wuchs und die Blatt-Gesundheit ?
Neue Rosen werde ich aber erst im Frühjahr pflanzen, die Gründe dürften bekannt sein.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#13

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 14:42
von Claudia (gelöscht)
avatar

http://i37.tinypic.com/35lewll.jpg

ja, das könnte sehr hübsch werden


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 05.12.2011 14:43 | nach oben springen

#14

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 15:16
von Nachteule • Kompostverteiler | 308 Beiträge

Also meine Eglantyne auf Stamm macht sich gut. Ist allerdings gigantisch vom Wuchs, auch im Kübel. Rose de Resht ist auch ganz nett.


LG

nach oben springen

#15

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 16:53
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Claudia,
meine Pomponella ist wirklich ein echter Schatz.
Sie ist super robust in Sachen Kälte und Krankheiten.
Absolut pflegeleicht und wunderschön.
Sie blüht öfter, sogar noch bis zum Frost.
Ich hatte sie auch schon mit Schneehäubchen. Das sah aus wie Himbeereis mit Sahne.
Also wirklich eine Rose die ich ohne Einschänkung 100%ig empfehlen kann.

Pomponella im Frost...




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

zuletzt bearbeitet 05.12.2011 17:01 | nach oben springen

#16

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 18:02
von Claudia (gelöscht)
avatar

oh Lotta, was für ein hübsches Bild der gezuckerten Pomponella ! Und die Bearbeitung passt wie ein I-Tüpfelchen. Rosen die so lange blühen braucht man ! Ich denke fast sie könnte es werden.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 05.12.2011 18:04 | nach oben springen

#17

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 18:18
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Vielen Dank, Claudia.
Ich würde sie immer wieder pflanzen und freue mich
immer über ihre zuverlässige und lange Blütenpracht.
Und das ganz ohne zusätzlichen Dünger.




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

nach oben springen

#18

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 18:43
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Die Rose Nostalgie soll als Bäumchen besonders gut wirken,bzw. geradezu dafür gemacht worden zu sein.
Ich habe die Rose, aber nicht als Bäumchen. Auch als Busch ist sie sehr zarm.

Sehr zufrieden bin ich mit der Augusta Luise auf Hochstamm.- Diese Rose duftet sogar super gut






Lotta, was für ein schönes Rosenbild


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

zuletzt bearbeitet 05.12.2011 18:46 | nach oben springen

#19

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 19:02
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Auch diese Rose macht sich als Hochstamm richtig gut.
Diese Fotos sind aus diesem Sommer und die Rose steht nun seit 4 Jahren im Garten.
Wie du siehst, haben beide Rosenbäumchen die vielen kalten Winter ( eingepackt) sehr gut überstanden.
Hier hatten wir bis zu -25 Grad im Winter.
Leider ist diese Rose sehr selten im Angebot.
Gekauft/ Name der Rose hier:

http://www.noack-rosen.de/neu/index.php?...rose=56&lang=de

Angefügte Bilder:
H.-Stamm2.JPG
H.-StammMGP1808.JPG

__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

zuletzt bearbeitet 05.12.2011 19:04 | nach oben springen

#20

RE: Suche schönes Rosenstämmchen

in Rosen allgemein 05.12.2011 21:07
von Claudia (gelöscht)
avatar

Sonja, die Nostalgie hatte ich mal als Beetrose, ist erfroren.
Die AL habe ich an der Terrasse stehen, ist trotz gutem Platz auch nicht so ganz toll.
Die letzte von deinen vorgestellten Rosen kenne ich noch nicht, sieht aber sehr hübsch aus !
Welche Klimazone wohnst du ? Deine sehen ja alle topfit aus !


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 05.12.2011 21:08 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185749 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: