#1

Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 11.01.2012 16:19
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Nach welche Kriterien werden die Sämlinge (2-Blütenjahr) selektiert ?
Ich habe nur die Tabelle aus dem Buch "Hemerocallis"aber vermutlich ist schon veraltert , gibt es irgendwo eine neuere Bewertungstabelle ?


LG
Bluebird

nach oben springen

#2

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 11.01.2012 23:35
von callis • Rabattenstylist | 1.025 Beiträge

Bluebird, meinst du, wie du selber deine eigenen Sämlinge bewerten sollst im 2. Blühjahr?

Ob du einen Sämling weiter behältst, hängt primär davon ab, was du dir von einem Sämling aus einer bestimmten Kreuzung erwartest und ob er sich gegenüber dem ersten Blühjahr verbessert (verschlechtern kann er sich nämlich auch.) Wenn man mit dem Züchten erst anfängt, neigt man gern dazu, viel zu viele Sämlinge zu behalten.
Ein Kriterium für mich ist auch immer, ob der Sämling bessere biw. interessante Merkmale hat als die Eltern.

Natürlich gibt es für die 3 deutschen Sichtungsgärten, in die man seine Sämlinge zur fremden Beurteilung einschicken kann, ganz genau definierte Bewertungskriterien für das 1. Blühjahr (2. Standjahr nach der Pflanzung) und für das 2. Blühjahr (abschließende Bewertung).

Sollte hier im Forum nicht auch eine Bewertung ausgewählter amerikanische Sorten stattfinden? Da gab es doch auch eine Bewertungsliste, oder?

nach oben springen

#3

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 12.01.2012 06:54
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.180 Beiträge

Wir heben nach der ersten Blüte nur starke Pflanzen auf, die gut öffnen , fleckenfrei sind, viele Knospen haben, und natürlich eine Verbesserung in Form und Farbe sind. So werden auch selektierte Sämlinge jedes Jahr wieder bewertet. Hier stehen ca. 100 Sämlinge nach über 10 Jahren Züchtung. Züchtung funktioniert nur ,wenn man bereit ist sich von vielen Sämlingen zu trennen. Wir hatten schon häufig von vielversprechenden Kreuzungen ein Nullergebnis.
LG
Katrin

nach oben springen

#4

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 12.01.2012 08:52
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Zitat von callis
Bluebird, meinst du, wie du selber deine eigenen Sämlinge bewerten sollst im 2. Blühjahr?

Ob du einen Sämling weiter behältst, hängt primär davon ab, was du dir von einem Sämling aus einer bestimmten Kreuzung erwartest und ob er sich gegenüber dem ersten Blühjahr verbessert (verschlechtern kann er sich nämlich auch.) Wenn man mit dem Züchten erst anfängt, neigt man gern dazu, viel zu viele Sämlinge zu behalten.
Ein Kriterium für mich ist auch immer, ob der Sämling bessere biw. interessante Merkmale hat als die Eltern.



Ja, es geht um meine eigene Sämlinge die ich in den 2. Blütenjahr bewerten will.
Letzten Sommer habe ich schon einige kompostiert (aus 300 Sämlinge, stehen nur noch 100 und davon haben mindestens 50 noch nicht geblüht) , ich habe sie nur nach Blüte bewertet und nicht nach Stielhöhe und Knospenzahl.

Zitat von callis
Sollte hier im Forum nicht auch eine Bewertung ausgewählter amerikanische Sorten stattfinden? Da gab es doch auch eine Bewertungsliste, oder?



Stimmt , Taglilientestreihe 2009


LG
Bluebird

nach oben springen

#5

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 12.01.2012 21:13
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Zitat von zwerg drache

Wir hatten schon häufig von vielversprechenden Kreuzungen ein Nullergebnis.
LG
Katrin



Ich habe auch schon alle Sämlinge aus etwa 10 Kreuzungen mit Venus Flytrap entsorgt, aus 5 Kreuzungen mit Bass Gibson habe ich nur noch 2 Sämlinge und viele Kreuzungen habe ich komplett entsorgt.

Trotzdem habe ich einige Sämlinge behaltet, die eigentlich kurze Stiele hatten und auch nur wenige Knospen, die aber sehr schöne Blüten hatten. Meine Fragen beziehen sich um diese Sämlinge (siehe Bilder) , nächsten Sommer muss ich mich bestimmt von einige davon verabschieden und es wird bestimmt nicht leicht. Deswegen dachte ich, dass eure Erfahrungen mich weiterhelfen können.

Angefügte Bilder:
P1080404-1.JPG
P1080376.JPG
COA-x-BM.JPG
P1000155.JPG
P1080707.JPG
Smlg-249-2011.JPG
P1080437.JPG

LG
Bluebird

nach oben springen

#6

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 12.01.2012 21:33
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

mir tut das herz weh,wenn i denk,welche schönen hems ihr entsorgt lg

nach oben springen

#7

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 12.01.2012 21:41
von Kabraedu • Pflanzenflüsterer | 3.028 Beiträge

Ich kann mich Siegi nur anschliessen, entsorgen finde ich grausam bei diesen Schönheiten.


LG Karin
Klimazone Rhein-Ruhr
am Tor zum Niederrhein

nach oben springen

#8

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 12.01.2012 23:28
von callis • Rabattenstylist | 1.025 Beiträge

Zitat von Bluebird


ich habe sie nur nach Blüte bewertet und nicht nach Stielhöhe und Knospenzahl.




Schau, ob dir Farbe und Form der Blüten dieses Jahr noch genauso gut gefallen und wie fest ist die Substanz bei Hitze oder Regen. Danach kannst du die Wuchseigenschaften begutachten, ob die Blüten z.B. schön über dem Laub stehen, Verzweigung und Knospenzahl und deren Anordnung (behindern sich die Blüten beim Öffnen gegenseitig nicht?), sieht das Laub gesund aus und wann und wie lange sieht es gut aus? Wie gut vermehrt sich der Sämling?

Damit hast für das 2. Jahr sicher genug zu tun. denn da sind ja auch noch die neuen Sämlinge im ersten Blühjahr.

nach oben springen

#9

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 13.01.2012 07:17
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.180 Beiträge

Ich schließe mich Callis an. Schaue sie dir dieses Jahr in Ruhe an. Das Wetter allein wird schon eine Auswahl treffen.
LG
Katrin

nach oben springen

#10

RE: Bewertungskriterien und Selektion

in Vermehrung & Zucht 16.01.2012 13:27
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Ich danke euch für eure Hilfe und nächsten Sommer werde ich berichten was daraus geworden ist .


LG
Bluebird

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168925 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: