#1

Quatre Saisons

in Alte Strauch-, Rambler und Kletterrosen 05.06.2012 21:10
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.599 Beiträge

Quatre Saisons
Damaszener
Züchter : unbekannt vor 1633
remontierend
Blüte : rosa, relativ groß, sichtbare Staubgefäße, duftend
Wuchs : ca. 1,50 x 1,20 m (eher mehr)



LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#2

RE: Quatre Saisons

in Alte Strauch-, Rambler und Kletterrosen 17.12.2018 20:24
von Gerardo • Hängemattentester | 2.118 Beiträge

Die etwas wild und sparrig wachsende Rose Quatre Saisons hat zur Zeit viele Hagebutten, da ich den sonst üblichen Rückschnitt nach der erste Blüte dieses Jahr ausgelassen habe.



große, langovale Hagebutten

An einigen Triebspitzen gibt es aktuell noch für die Jahreszeit relativ gesundes Laub.



Bei dieser Bewehrung ist es kein Wunder, dass sich diese Rose über Jahrhunderte, wenn nicht sogar über 1000 Jahre gehalten hat. Mit ein Grund für die Beliebtheit dieser Rose ist, dass sie meistens im Herbst nochmals nachblüht und der Duft der Blüten sehr intensiv ist.

größere und kleinere, sehr spitze Stacheln


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#3

RE: Quatre Saisons

in Alte Strauch-, Rambler und Kletterrosen 18.12.2018 07:32
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.678 Beiträge

Sie ist sehr wehrhaft.
Lange haltende Hagebutten sind eine Bereicherung in dieser Jahreszeit.


LG
zwerg drache
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corvorax
Forum Statistiken
Das Forum hat 6549 Themen und 173839 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :