#1

Gil Blas

in Alte Strauch-, Rambler und Kletterrosen 14.07.2019 02:20
von Gerardo • Hängemattentester | 2.332 Beiträge

Gil Blas

Eher klein bleibende Gallica aus Belgien von 1843 oder älter.
Blüht hellrosa, weiß gestreift/gesprenkelt, duftet gut und soll gelegentlich sogar remontieren.
Das wäre meine erste Gallica-Rose, welche remontiert.
Diese Rose soll nur maximal 100 bis 150 cm hoch werden.

Wir haben diese Rose letztes Jahr im Spätherbst gepflanzt.

Erste Bilder folgen in Kürze.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#2

RE: Gil Blas

in Alte Strauch-, Rambler und Kletterrosen 14.07.2019 02:31
von Gerardo • Hängemattentester | 2.332 Beiträge

Gil Blas, die Bilder sind 4 - 6 Wochen alt.

das Laub ist eher derb

Knospen, verschwommen eine Biene im Anflug



geprenkelte Blüte

und der bisher noch sehr kleine Strauch


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wassertopf
Forum Statistiken
Das Forum hat 6680 Themen und 178208 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :