#11

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 05.08.2019 18:30
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.332 Beiträge

Ihr müßt darauf achten, dass es die neuen Sorten sind. Sie sind blühfreudiger, da sie sonnenstundensummen neutral sind und winterhärter. Unser Zwerg hat im ungeheizten Gewächshaus überlebt, genauso bei einer Freundin ganz im Norden.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#12

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 05.08.2019 18:46
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.332 Beiträge

Auf die Schnelle 2 Bilder von unserem Zwerg

Angefügte Bilder:
P1160905.JPG
P1160908.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen

#13

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 05.08.2019 21:08
von Dauerblüher • Hängemattentester | 2.224 Beiträge

Wirklich toll. Kleinsträucher, die schon so jung blühen, sind super.


Liebe Gartengrüsse Sylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#14

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 05.08.2019 22:36
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.332 Beiträge

Ich hatte nicht so viele Blüten erwartet.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#15

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 09.09.2019 20:02
von Argentum • Regenwurmbeschwörer | 716 Beiträge

Die Bezeichnung Elfenflieder für Kreppmyrthen hab ich noch nie gehört - Marketing-Gag?
Im Handel bekommt man sie im deutschen Sprachraum schon seit Jahren als Indianerflieder - hier stehen zwei im Topf, sind ganz unproblematisch, beides strauchförmig wachsende neuere Sorten, die spätere pinke blüht aktuell noch immer. Erfahrungsgemäß ist nicht die Frosthärte das Problem sondern die zu geringe Holzreife bei kurzen kühlen Sommern. Auspflanzen würde ich daher nur in supermilden Weinbauregionen nördlich der Alpen - wo Albizien gedeihen, haben sie wenig Probleme.
Unsere stehen im Topf, weil ich keinen Platz im Beet habe - überwintert werden sie in Vlies gewickelt an die Hauswand gerückt.

Gerade hab ich zufällig zwei Bilder von der schon verblühten zartrosa Variante gefunden - die pinke kann ich bei Interesse morgen knipsen:

Angefügte Bilder:
IMG_3954 small.jpg
IMG_3955 small.jpg

Argentum

(Reden ist Silber - und Gold steht mir nicht! )

zuletzt bearbeitet 09.09.2019 20:05 | nach oben springen

#16

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 10.09.2019 08:00
von Argentum • Regenwurmbeschwörer | 716 Beiträge

Weil ich grad draußen war, hier Bilder der anderen Sorte (ist schon recht verblüht, von den Regengüssen der letzten Tage arg mitgenommen):

Angefügte Bilder:
IMG_5555 small.jpg
IMG_5557 small.jpg

Argentum

(Reden ist Silber - und Gold steht mir nicht! )

nach oben springen

#17

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 11.09.2019 08:01
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.332 Beiträge

Sioux ist auch eine der neuen Sorten

Angefügte Bilder:
Lager. Sioux.JPG

LG
zwerg drache
nach oben springen

#18

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 11.09.2019 08:08
von Argentum • Regenwurmbeschwörer | 716 Beiträge

Wir bekommen sie hier in den Gartencentern an allen Ecken - Sortenbezeichungen fehlen oft, meist steht nur Indianerflieder weiß oder pink oder rot drauf (ich glaub mein heller hat einen Namen - 'With Love Babe' oder so). Sind Direktimporte aus Italien (Toskana), ausgepflanzt sieht man sie noch selten - vielleicht auch, weil das Wissen um den richtigen Standort fehlt und sie dann nicht überleben oder weil sie ohnehin als Kübelpflanze gehalten werden?


Argentum

(Reden ist Silber - und Gold steht mir nicht! )

nach oben springen

#19

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 11.09.2019 08:11
von Birke • Rabattenstylist | 1.200 Beiträge

Auf der Buga in Heilbronn sah ich ihn auch stehen. Im kommenden Jahr werde ich es versuchen, aber bei uns ist es nicht so sehr warm im Winter..., aber auch die Indianerbanane hat es bei uns geschafft und trägt sogar 2 Früchte.


Klimazone 7a

zuletzt bearbeitet 11.09.2019 08:12 | nach oben springen

#20

RE: eindrucksvoller Elfenflieder

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 11.09.2019 10:33
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.332 Beiträge

Fast bis zum Ende scrollen. Da sind Winterhärten angeben. Gilt natürlich für eingewachsene, größere Exemplare.
https://www.piccoplant.de/images/pdf/Sor...Herbst_2019.pdf


LG
zwerg drache
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nagi_261
Forum Statistiken
Das Forum hat 6687 Themen und 178501 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: