#191

RE: RE:Kakteen und andere Sukkulente

in Kübel- und Zimmerpflanzen 23.04.2022 15:03
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.626 Beiträge

Oh wie hübsch, ein erfreulicher Anblick nach der Winterruhe.

Meine „Ohren“ haben sich auch wieder aufgepumpt und basteln bereits am nächsten Satz Ohren.
Mein Delosperma cooperi liebt die Sonne, ist ja auch eine Mittagsblume.




Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#192

RE: RE:Kakteen und andere Sukkulente

in Kübel- und Zimmerpflanzen 23.04.2022 15:42
von acanthus • Gartengeneral | 5.678 Beiträge

Die Opuntie ist vermutlich winterhart, Karin. Hat sie auch schon geblüht?
Das Delospermum ist sehr wahrscheinlich D. congestum. Dafür spricht auch die frühe Blüte.
D. cooperi blüht einige Wochen später in purpurrot.

nach oben springen

#193

RE: RE:Kakteen und andere Sukkulente

in Kübel- und Zimmerpflanzen 23.04.2022 20:00
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.626 Beiträge

Danke Wolfgang für die Bestimmung meiner Mittagsblume. Allerdings habe ich den Namen benutzt, der auf dem Pflanzenpass auf dem Topf steht. Dieses Delospermum ist gut durch den Winter gekommen und hat mich mit den frühen Blüten doch überrascht.

Die Opuntien habe ich von einer Freundin als einzelne Scheiben erhalten. An einer war eine Knospe, die bei mir gelb mit rötlichem Grund blühte. Die Opuntien stammen von einer Hecke, die am Ferienhaus der Freundin in Italy wächst.
.


Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#194

RE: RE:Kakteen und andere Sukkulente

in Kübel- und Zimmerpflanzen 23.04.2022 20:35
von acanthus • Gartengeneral | 5.678 Beiträge

Karin, wir wissen ja, dass Papier, in dem Fall Plastik, geduldig ist.
Meine winterharte Opuntie vom Uhlig hatte ich vorsichtshalber den ersten Winter im Kalthaus überwintert.
Dort stand sie auch teils unter Null.
Blühende Opuntien sind prächtig anzusehen. Du zeigst uns hoffentlich auch deine Blüten, wenn`s soweit ist.

nach oben springen

#195

RE: RE:Kakteen und andere Sukkulente

in Kübel- und Zimmerpflanzen 10.05.2022 22:35
von acanthus • Gartengeneral | 5.678 Beiträge

Während alle ausgepflanzten Delosperma congestum den Winter problemlos überstanden,
viel D. hispida durch Nässe complett aus.
Getopfte Pflanzen unter einer Überdachung überstanden Fröste schadlos.



nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6864 Themen und 190580 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: