#1

Schnecken

in Der naturnahe Garten 23.06.2020 08:56
von hopfen • Rabattenstylist | 1.571 Beiträge

Jetzt kriegen sie was eigenes, ist doch so wichtig.
Bei mir im Garten wird bestimmt schon seit 20 Jahren kein
Schneckenkorn verwendet.
Am Morgen und am Abend gehe ich mit der Gartenschere durch
den Garten und da ist es nicht schwer eine Schnecke zu durchschneiden,
wenn sie auf der Knospe von der Dahlie sitzt, was am Tag und wenn
eine allein daherkommt schon schwieriger ist.
Unser Vorteil ist noch, wir haben in der Umgebung keine Wellness für Schnecken
z.B. Altholzstapel oder Wiesen und Grünflächen.
Aber viele Feinde.
Marianne

nach oben springen

#2

RE: Schnecken

in Der naturnahe Garten 23.06.2020 10:34
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.952 Beiträge

Hier bei mir jede Menge kleine mit Häuschen. Ich sammle sie alle ein und das wars dann für die.
Fressen meine ganzen Taglilien kaputt.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6744 Themen und 182183 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: