#1

Sandlinse

in Der naturnahe Garten 24.02.2022 09:59
von hopfen • Hängemattentester | 2.448 Beiträge

So jetzt geht es los.
Da bin ich mal gespannt, ob SIE das zu schätzen wissen.
SIE--- die Wildbienen.
Gegen Katzen der Kaninchendraht.

Angefügte Bilder:
DSCF4819.jpg
DSCF4820.jpg
nach oben springen

#2

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 24.02.2022 18:04
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.763 Beiträge

Toll dass das für die Wildbienen ist.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#3

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 01.12.2022 11:11
von hopfen • Hängemattentester | 2.448 Beiträge

Den ganzen Sommer waren Zweige von der Rose über der Sandlinse
jetzt hab ich mir gedacht, kann weg.
Dann war schon mal so ein grosses Loch zu sehen, zuschippen und
Stacheldraht darüber und jetzt schaut es schon wieder so aus.
Wer macht das ?
Den Sommer über waren keine Insekten zu sehen.

Angefügte Bilder:
DSCF5350.jpg
DSCF5352.jpg
nach oben springen

#4

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 01.12.2022 13:12
von Nostalgie • Moderatorin | 6.281 Beiträge

wie groß ist denn das Loch im Durchmesser; und geht da ein Gang weiter?


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#5

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 01.12.2022 15:07
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.763 Beiträge

Bei uns stromert ein Marder durch die Gegend. Oder Nachbars Kater. Waren es diese Spezis evtl. ?


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#6

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 01.12.2022 15:43
von Nostalgie • Moderatorin | 6.281 Beiträge

Teilweise machen auch Igel solche Löcher auf der Suche nach Engerlingen - oder auch der Grünspecht.


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#7

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 02.12.2022 10:04
von hopfen • Hängemattentester | 2.448 Beiträge

Das Loch hat einen Durchmesser von 23 cm und geht eigentlich nur
bis zum Ende vom Sandhäufchen.
Vielleicht ist darin doch was zu finden.

nach oben springen

#8

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 02.12.2022 10:25
von Nostalgie • Moderatorin | 6.281 Beiträge

23 cm ist ja ganz schön groß - da könnte schon ein Dachs gebuddelt haben; oder auch ein Hund?


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#9

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 02.12.2022 11:23
von Birke • Hängemattentester | 2.121 Beiträge

Waschbär?


Klimazone 7a
nach oben springen

#10

RE: Sandlinse

in Der naturnahe Garten 02.12.2022 15:19
von hopfen • Hängemattentester | 2.448 Beiträge

Einen Dachs könnte ich mir fast vorstellen, es gehen schon Spuren am
Zaun in den Garten.
Hund nicht und auch Waschbären sind bei uns noch nicht aufgetaucht
Glaub ich.

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6905 Themen und 192391 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: