#1

Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 13.06.2022 22:18
von acanthus • Gartengeneral | 5.718 Beiträge

Bis jetzt nahm ich immer Abstand vom Eigenanbau der Löwenmäulchen.
Hohe Ansprüche an die Aussaattemperatur und knappes Raumangebot gaben Jungpflanzen
zum gegebenen Zeitpunkt den Vorzug.
Wenn da nicht die verlockenden Angebote der Samenfirmen wären. Zum Beispiel
Thompson & Morgan, bekannt seit Jahrzehnten wegen seiner Besonderheiten und Raritäten
von Einjährigen bis zu stattlichen Bäumen.
Bescheiden wie ich bin (auch wenn es nur das fehlende Platzangebot ist), beließ ich es bei einem Tütchen Löwenmäulchen der Sorte `Twinny Appleblossom`.
Die wenigen Samenkörner können gefühlt mit Gold aufgewogen werden, was mir nach dem Pikieren wenigstens
die Möglichkeit gab, die heran wachsenden Tomaten und Gurken nicht stapeln zu müssen.
Die gut entwickelten Jungpflanzen wurden zwischen einen Bestand von Allium schubertii ausgepflanzt und blühen seit Ende Mai.
Hier eine Aufnahme der aktuell ca. 20 cm hohen Sorte.




zuletzt bearbeitet 13.06.2022 22:21 | nach oben springen

#2

RE: Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 13.06.2022 23:51
von Nostalgie • Moderatorin | 6.130 Beiträge

sehr hübsch, und der Name 'Appleblossom' passt gut.


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#3

RE: Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 14.06.2022 08:19
von acanthus • Gartengeneral | 5.718 Beiträge

Zitat von Nostalgie im Beitrag #2
sehr hübsch, und der Name 'Appleblossom' passt gut.

Finde ich auch; der könnte nicht besser gewählt sein.

nach oben springen

#4

RE: Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 14.06.2022 11:39
von isabella • Unkrautzupfer | 24 Beiträge

Ein wunderschönes Löwenmäulchen. Einfach super.

nach oben springen

#5

RE: Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 14.06.2022 22:46
von acanthus • Gartengeneral | 5.718 Beiträge

Danke, Isabella!

nach oben springen

#6

RE: Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 15.06.2022 07:44
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.629 Beiträge

So ein schönes hab ich noch nie gesehen nur immer die "üblichen ".


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#7

RE: Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 15.06.2022 09:02
von Birke • Hängemattentester | 2.077 Beiträge

Sieht niedlich aus.
Die normalen L. mag ich auch, vor allem wenn sie einen Winter überstanden haben und richtig groß werden.


Klimazone 7a
nach oben springen

#8

RE: Antirrhinum, Löwenmäulchen

in Sommerblumen und Zweijährige 15.06.2022 10:55
von Rosalucia • Regenwurmbeschwörer | 710 Beiträge

Bei mir hat auch ein Löwenmäulchen den Winter überstanden und tatsächlich ist ein großes Löwenmaul daraus geworden. Gekauft hatte ich die als fertige Pflänzchen.

Ausgesät hatte ich dieses Jahr nur die Sommer-Aster Opus, Neuheit mit Fleuroselect Medaille. Sollte in 10-15 Tagen keimen. Ich wollte nach ca. 5 Wochen schon den Topf entsorgen, da zeigten sich zaghaft 3 Pflänzchen. Die kämpfen jetzt ausgepflanzt ums Überleben. Mal sehen und abwarten.


LG
Rosalucia
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6872 Themen und 190974 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :