#201

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 06.01.2018 19:47
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.128 Beiträge

Jaja die ach so tollen Tierschützer. Die sind auch oft mit Blindheit geschlagen über das was sie tun.
Es ist zum Haare raufen.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7

nach oben springen

#202

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 06.01.2018 20:01
von acanthus • Grüner Däumling | 4.161 Beiträge

Zitat von Rosenblüte im Beitrag #201
Jaja die ach so tollen Tierschützer. Die sind auch oft mit Blindheit geschlagen über das was sie tun.
Es ist zum Haare raufen.

Die Minks wüten unter den bei uns lebenden Bodenbrütern und verdrängen/dezimieren den einheimischen Iltis, der den stärkeren und aggressiven Mink nicht gewachsen ist.

nach oben springen

#203

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 06.01.2018 20:56
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.177 Beiträge

Vielleicht wird 'Wildnerz' wieder modern?


Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#204

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 07.01.2018 08:06
von hopfen • Regenwurmbeschwörer | 908 Beiträge

Hallo Wolfgang, jetzt hab ich deinen Bericht vom 5. 1. nochmal durchgelesen.
Hat es nicht früher immer geheißen die Marder saugen nur das Blut aus ?
Als Kind kann ich mich immer an solche Tragödien im Hühnerhof erinnern.
Sogar der Lieblingshund meines Bruders wurde erschossen, er sollte ein
Blutbad im Hühnerstall angerichtet haben.
Es hat sich später herausgestellt, es war ein Hund aus der Nachbarschaft.
Mein Bruder hat das nie vergessen, heute würde man sagen
er war traumatisiert. Gruß Marianne

nach oben springen

#205

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 07.01.2018 10:32
von acanthus • Grüner Däumling | 4.161 Beiträge

Dass Marder nur Blut saugen stimmt natürlich nicht, Marianne.
Das entspringt menschlicher Fantasie.
Der Hund tut mir auch leid. Wie kann so ein Irrtum geschehen?!

nach oben springen

#206

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 07.01.2018 10:42
von hopfen • Regenwurmbeschwörer | 908 Beiträge

Lieber Wolfgang, du weiß sicher wie wichtig früher Hühner waren.
Meine Mutter hat mir ihr Leben lang, wenn wie zu mir zu Besuch kam
10 Eier mitgebracht. Das war für sie das beste und teuerste Geschenk.
Das mit unserem Waggi ist ganz schlimm gewesen, man hat ja früher
immer gesagt, wenn sie das machen dann machen sie es immer wieder.
Es war keiner daheim und konnte das Drama erzählen, erst als es wieder
passierte kam die Auflösung. Einfach tragisch und unvergessen. Marianne

PS. echt ? das mit dem Marder

nach oben springen

#207

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 07.01.2018 13:44
von acanthus • Grüner Däumling | 4.161 Beiträge

Das mit dem Marder ist schon so.
Vor 4 bis 5 Jahren fand ich eines meiner Hühner, das von einem Marder getötet und zur Hälfte vertilgt wurde.
Es stimmt aber auch, dass sie im Hühnerstall alles töten was sich bewegt.
Das hat dann mit Töten des Fressens wegen nichts mehr zu tun, sondern pures Ausleben des Jagdtriebs.
Ist das bei einigen Jägern auch so?

nach oben springen

#208

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 19.01.2018 08:50
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 798 Beiträge

Bei uns hat gestern auch wieder entweder ein Waschbär oder ein Marder zugeschlagen. Ein Huhn hatte sich wegen des Sturms im Geäst verfangen und lag nun angefressen da...

Vorgestern fanden wir einen toten Waschbären unter einem Holzstapel.


Garten heißt nicht nur Frühjahrsblühen und Sommerpracht,sondern heißt vor allem: die tägliche Ankunft des Unvermuteten.
Jürgen Dahl



Klimazone 7a
nach oben springen

#209

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 19.01.2018 10:34
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.306 Beiträge

Schade um das Huhn.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#210

RE: Chicken on the Grass

in Tiere 19.01.2018 20:17
von Rosalucia • Kompostverteiler | 356 Beiträge

Waschbären sind in unsere Gegend noch nicht vorgedrungen. Wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit. Dafür vertrieb ich jetzt schon zweimal Marder, die unter meinem Auto mit großem Geschrei ihre Revierkämpfe austrugen. Am nächsten Tag habe ich gleich mit der Taschenlampe den Motorraum ausgeleuchtet. Zum Glück nichts abgebissen.


LG
Rosalucia
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schluri
Forum Statistiken
Das Forum hat 6453 Themen und 170345 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: