#171

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 07.06.2017 16:02
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.107 Beiträge

Nachdem nun bei mir die vielen Geranium phaeum Samobor und G. macrorhizum verblüht sind, habe ich bei Samobor mit Rückschnitt begonnen, damit er nochmals blüht, die Bienen lieben ihn.
Da ich in einem wilden Gartenbereich wieder durchkommen und wenigstens einen Trampelpfad haben will, nahm ich im vergangenen Jahr bereits jede Menge Horste von G. endressi heraus, dessen Blüten nichts für die Bienen hergeben, aber so mächtig werden, daß sie umfallen und anderes unter sich begraben.
Derzeit reduziere ich auch G.phaeum, zumindest an Stellen, wo der Trampelpfad verlaufen soll.
Beim G. macrorhizum ist es einfach, man braucht nur die Triebe heraus ziehen.

Eine Gartenbekannte kann viel unverwüstliches Geranium brauchen und hatte mich gefragt.....gestern packte ich ihr ein Paket, das 14,8 kg wog....war ganz schöne Plackerei, es vom Auto zur Post zu bugsieren, aber es kam heute schon an


Seit gestern haben wir sehr stürmischen Wind und vieles liegt am Boden, ist auseinander gefallen oder sogar abgebrochen. Ein paar große Rosensträucher sind schon wieder gerichtet, aber mit dem weiteren Aufräumen warte ich besser, bis der Wind weg ist.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#172

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 01.09.2017 20:10
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.671 Beiträge

ich war heute in einem anderen Garten:
dort habe ich einen knappen Quadratmeter von Maiglöckchen, Solidago, Birken u. anderem unerwünschtem Grünpflanzen befreit, dabei die ursprünglich gepflanzten Iris aufgenommen.
Anschließend habe ich 2 Phloxe mitgenommen, nachdem ich sie aus Maiglöckchen und Schachtelhalm befreit hatte.
Diese beiden Phloxe sollen schon im Garten meiner Ur-Großmutter gewachsen sein. Hoffentlich bekomme ich sie durch.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#173

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 02.09.2017 18:01
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.107 Beiträge

Ich halte Dir die Daumen, geisha. Wäre doch super, die alten Pflanzen erhalten zu können.


Wir waren scheinbar alle sehr faul, seit Juni nur 1 Eintrag

Ich bin irgendwie immer noch an der Gartenrunde dran, die ich im März begann. Die Hitze im Juni hat mich ausgebremst und auch im Juli kam ich wg. der Trockenheit nicht recht weiter, beschränkte mich auf gießen und das Ausschneiden von Verblühtem.
Seit August geht es aber weiter und seit die Nächte kühl geworden sind und es öfter Regen gab, konnte/kann sich auch das Stauden-Karussell wieder drehen.
Pflanzen-Neuzugänge gibt es dieses Jahr nicht so viele, die Pflanzenmärkte bzw. Country-Events in meiner Umgebung, die mehr zu Deko - und Freßmärkten verkommen sind, reizen mich dieses Jahr nicht. Da tausche ich lieber mit Gartenfreunden


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#174

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 02.09.2017 21:50
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.193 Beiträge

Gartentag heute: ein paar Stauden zurückschneiden, Regenschauer, Rosen schneiden, Regenschauer, Stauden zurückschneiden, Regenschauer, Gartentag aufgegeben
Diese Woche hat es endlich wieder geregnet. Der Boden war schon wieder staubig. Daher ärgerte ich mich heute auch nicht. Die selektierten Tagliliensämlinge sind umgepflanzt, der Rest gerodet und entsorgt. Ein paar Hems bekamen einen neuen Platz, da am Alten Höhe etc nicht paßte. Unerwünschte Wildkräuter entfernen sind so die letzten Arbeiten gewesen. Der Garten ist voll, daher fallen Pflanzenmärkte flach. Ich würde gern bestimmte Gartenmärkte mal besuchen, aber wohin mit der Beute.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#175

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 02.09.2017 22:36
von Dauerblüher • Rabattenstylist | 1.840 Beiträge

So ähnlich sah mein Gartentag heute auch aus. Im Moment komme ich nicht wirklich voran.
Um mal einen Überblick zu bekommen, werde ich im Gegensatz zum letzten Jahr, wo ich fast keine Stauden
zurück geschnitten habe, mal etwas mehr "auslichten". Es steht im Moment viel zu viel Oregano zwischen
den Pflanzen. Auch Lungenkraut und einige Taglilien müssen weichen.
Dann gibt es vielleicht auch das eine oder andere frei Plätzchen......


Liebe Gartengrüsse Sylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#176

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 12.10.2017 19:12
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.107 Beiträge

Ohne tauschen geht es im Herbst ja nicht und inzwischen sind alle Pflanzen versenkt und Ausläufer getopft.
Dieser Tage habe ich die Tomatenpflanzen raus genommen und noch unreife Früchte zum nachreifen abgepflückt.
Außerdem war ich neugierig, was sich im Bataten-Kübel getan hatte und habe ihn ausgeleert. Hatte unterschiedliche Ernteempfehlungen gefunden, von ernten, sobald es unter 10 Grad nachts geht und warten bis zum ersten Frost. Von der Pflanze habe ich Stecklinge gemacht, die alle angewachsen sind und ich hoffentlich im Haus überwintern kann.

Der letzte Salat ist geerntet, ebenso fast alle Porree, die letzten Kohlräbchen und der Spinat. Als nächstes kann ich die im Juli nachgesäten Möhren und den Mangold ernten, die Rotkohls brauchen noch ne Weile.

Gefilztes Gemüse habe ich seit ein paar Tagen auch

.

Angefügte Bilder:
P1200331.JPG
P1200334.JPG
P1200337.JPG
P1200336.JPG

LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#177

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 13.10.2017 10:42
von Ingrid 2 • Wasserträger | 86 Beiträge

Rettiche und Möhren sind dir sehr gut gelungen. Und von Filzläusen keine Spur.
Gemüse aus eigenem Anbau ist was Feines.


Liebe Gartengrüße von Ingrid 2
Klimazone 6a Fichtelgebirge
nach oben springen

#178

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 13.10.2017 14:35
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.024 Beiträge

Bei uns ist schönstes Wetter bis 20 Grad. Heute mittag werden die Ramblerrosen geschnitten. Das muss unser jüngster Sohn nachher machen weil GG nicht mehr so gut auf die Leiter kann mit seinem Knie.
Das ist dann jede Menge Mateial für den Häckselplatz.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7

nach oben springen

#179

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 14.10.2017 20:41
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.671 Beiträge

Kübelpflanzen ans Haus geräumt. GG war trotz Rollbretter - sind halt mehrere Stufen - außer Puste.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#180

RE: ...das war heute mein Gartentag...

in Garten allgemein 14.10.2017 21:03
von Ingrid 2 • Wasserträger | 86 Beiträge

Einen Teil Clematis geschnitten und Wasserfässer geleert. Mein Mann hat nochmal gemäht und die Fässer verräumt.


Liebe Gartengrüße von Ingrid 2
Klimazone 6a Fichtelgebirge
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Highstone
Forum Statistiken
Das Forum hat 6414 Themen und 169069 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: