#501

RE: Zwergiris

in Stauden 09.05.2012 14:37
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Danke!!!
Endlich hat sie auch einen Namen.

Gefällt sie dir?
Hast sie auch verpaart?

Ein bißchen seltsam sieht sie schon aus, oder?
Auf der anderen Seite hat sie wieder was....von anderen Irisen habe ich mich schon getrennt, sie hat noch eine Chance bekommen.
Außerdem blüht sie recht willig.

LG Sonja


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

zuletzt bearbeitet 09.05.2012 14:38 | nach oben springen

#502

RE: Zwergiris

in Stauden 09.05.2012 14:39
von Katrinchen • Gewächshausputzer | 118 Beiträge

Ja, ich hab die auch und finde die Farbe spannend

Ich mag sie

nach oben springen

#503

RE: Zwergiris

in Stauden 09.05.2012 22:54
von Katrinchen • Gewächshausputzer | 118 Beiträge
nach oben springen

#504

RE: Zwergiris

in Stauden 09.05.2012 23:25
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Heute ist diese bei mir aufgeblüht. Leider ist sie namenlos...

Angefügte Bilder:
k-P1130354.JPG

Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#505

RE: Zwergiris

in Stauden 10.05.2012 09:04
von fruehrentner • Regenwurmbeschwörer | 879 Beiträge

Hallo Papillon,
Das könnte die Cutie sein


Gruß
Bernd
Klimazone 7a

nach oben springen

#506

RE: Zwergiris

in Stauden 10.05.2012 10:12
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Danke, Bernd! Hab grad mal durchforstet. Das könnte sie wirklich sein!


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#507

RE: Zwergiris

in Stauden 10.05.2012 10:32
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Zitat von papillon
Heute ist diese bei mir aufgeblüht. Leider ist sie namenlos...



Sehr zart, sehr schön.
Peggy wir scheinen bei den Pflanzen - Sorten - Farben eine ähnliche Vorliebe zu haben.

LG Sonja


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

zuletzt bearbeitet 10.05.2012 10:32 | nach oben springen

#508

RE: Zwergiris

in Stauden 10.05.2012 10:38
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Das sehe ich auch so, Sonja! Ich hab beim Betrachten deiner tollen Fotos schon manchmal geschmunzelt - Clematis recta purpurea, das silbrige Brunnera, Salomonsiegel, deine Aurikeln.... die stehen hier auch! Nur an den schönen Elfenblumen haperts. Mein erster Versuch in diesem Jahr ist gleich mal schief gegangen (mickrige Pflanze, die nicht angewachsen ist).


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#509

RE: Zwergiris

in Stauden 10.05.2012 10:56
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Oh, das ist Schade und entmutigt für einen neuen Versuch.

Diese Mickerteile gehen oft nicht an.
Gute Qualität finde ich bei
Zauberstaude....hoffe man darf das so ins Forum schreiben?
Auf der anderen Seite warum nicht? Bei den Rosen werden auch alle möglichen Bezugsquellen genannt.

LG Sonja

P.S. ich mag auch deinen Gartenstil


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen

#510

RE: Zwergiris

in Stauden 10.05.2012 14:43
von Katrinchen • Gewächshausputzer | 118 Beiträge



Den Pfefferkuchenmann musste ich nochmal einstellen, ich finde ihn so schön

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schwimmtier
Forum Statistiken
Das Forum hat 6454 Themen und 170420 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: