#1

Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 27.01.2008 20:51
von Matthias (gelöscht)
avatar
Bei uns im Garten wachsen auch einige Sorten von Astilben, niedrige und höhere Arten.



Zwerg-Prachtspiere (Astilbe chinensis var. pumila) wird ca. 25 cm hoch und blüht von Juni bis August. Hier als Unterpflanzung unter einer Wildrose.

Welche Sorten habt ihr im Garten?

LG Matthias
zuletzt bearbeitet 31.05.2009 23:22 | nach oben springen

#2

RE: Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 27.01.2008 22:47
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich habe auch ein paar im Garten, aber ich fürchte keine Fotos.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#3

RE: Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 28.01.2008 12:04
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.959 Beiträge

Ich hatte weisse, aber die waren immer schwarz vor lauter Läusen. Daher habe ich sie entsorgt.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#4

RE: Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 28.01.2008 13:31
von villadoluca • Kompostverteiler | 491 Beiträge

ich habe weiß,rosa und rote werde sie aber auch minimieren da ich platz
für iris und hems brauche.ach ja, die kleinbleibende habe ich auch und
von meiner freundin eine blaue bekommen-die dürfen auch bleiben.
lg

nach oben springen

#5

RE: Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 28.01.2008 16:06
von Gartengirl (gelöscht)
avatar


Hallo Matthias,

folgende Astilben habe ich im Garten:
Astilbe chinesiss Pumila
Astilbe j.Deutschland
Astilbe a Fanal
Astilbe chinensis Pumila
Astilbe Arendsiie-Hybride Weiße Gloria
Astilbe Arendsiie-Hybride Brautschleier
Astilbe Japonica-Hybride Irrlicht

teilweis wurden, die jeoch erst diesen (vergangenen) Herbst neu gepflanz und ich bin noch gespannt, ob alle angewachsen sind..

Außerdem habe ich noch ca 2 bis 3 Sorten deren Bezeichnung ich nicht kenne, da sie schon siet 20 bis 30 jahren hier im Garten wohnen.

Gruß Gartengirl


nach oben springen

#6

RE: Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 22.06.2010 09:28
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Der große Geißbart und die Zwergspiere sind die ersten die blühen. Den hohen muss ich dieses Jahr mal halbieren damit die anderen Blumen nicht mehr seitwärts wachsen müssen.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#7

RE: Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 22.06.2010 09:42
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Das sind Aruncus... Geißbärte. Zählt ihr die auch zu Astilben?


zuletzt bearbeitet 22.06.2010 09:43 | nach oben springen

#8

RE: Prachtspiere - Astilbe

in Stauden 22.06.2010 13:37
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Upps ich bin im falsche Tread gelandet , wieder schneller getippt als gelesen.
Kann mich jemand in den richtigen schupsen?


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: annie_49
Forum Statistiken
Das Forum hat 6376 Themen und 167745 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: