#1

Hilfe - Welche Pflanze oder Staude ?

in Stauden 10.09.2018 13:59
von Peter1954 • Unkrautzupfer | 5 Beiträge

Ich hatte vor Jahren diese Pflanze gekauft und hätte gerne gewusst, wie man sie nennt und wo sie herkommt.
Die Blütenblätter sind anfangs weiss und stehen nach oben.
Der Samen bildet sich am Ende der Stengel.
Sobald die Blüte vorbei ist, drehen sich die Blütenblätter nach unten und werden grün.
Mücken, Wespen und Bienen sind ganz verrückt nach dem "Zeug".
Es entwickelt sich ein sehr süßer Duft.
Grüße Peter

nach oben springen

#2

RE: Hilfe - Welche Pflanze oder Staude ?

in Stauden 10.09.2018 14:32
von acanthus • Grüner Däumling | 4.521 Beiträge

Die Blätter und Triebe gleichen dem Zierlichen Maiblumen Strauch, Deutzia grazilis.
Deren Blüten sind ebenfalls bei Bienen sehr beliebt.
Aber dieser blüht eben im Mai, und deren Blüten neigen sich nicht nach dem Verblühen nach unten.
Bin aber sicher, dass dazu noch Meldungen eingehen.

nach oben springen

#3

RE: Hilfe - Welche Pflanze oder Staude ?

in Stauden 10.09.2018 17:28
von Peter1954 • Unkrautzupfer | 5 Beiträge

Auf dem ersten Bild sieht man links oben noch einen Teil am blühen und die weißen Blätter stehen nach oben.
Der Rest ist schon verblüht und die grünen Blätter haben sich nach unten gedreht.
Schon verrückt, zu was eine Pflanze imstande ist.

nach oben springen

#4

RE: Hilfe - Welche Pflanze oder Staude ?

in Stauden 10.09.2018 19:07
von Nostalgie • Moderatorin | 4.854 Beiträge

Ich tippe auf eine Rispen-Hortensie, evt. Hydrangea paniculata 'Great Escape'


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#5

RE: Hilfe - Welche Pflanze oder Staude ?

in Stauden 10.09.2018 20:06
von acanthus • Grüner Däumling | 4.521 Beiträge

Zitat von Nostalgie im Beitrag #4
Ich tippe auf eine Rispen-Hortensie, evt. Hydrangea paniculata 'Great Escape'

Blüte und Knospen entsprechen deinem Tipp!

nach oben springen

#6

RE: Hilfe - Welche Pflanze oder Staude ?

in Stauden 11.09.2018 15:12
von Peter1954 • Unkrautzupfer | 5 Beiträge

Hallo und Danke für die Hilfe !
Nun ist mir auch wieder eingefallen, ich hatte vor Jahren ein Sortiment winterharte Stauden gekauft und das war eine davon.
Blühen jetzt schon einige Jahre, zuerst im Garten und jetzt im Balkon Blumenkasten !
Grüße Peter

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 45 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gartenfreund_123
Forum Statistiken
Das Forum hat 6574 Themen und 174715 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :