#1

Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 01.11.2007 16:30
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.993 Beiträge
Hier eine Rarität: Pardanthopsis dichotoma



Dieses Jahr bin ich zum ersten Mal auf die Idee gekommen Samen zu nehmen. Sonst hatte ich die dürren Stengel gleich abgeschnitten. Gleich noch ausgesät. Sind aufgegangen und werden im Topf in der Garage überwintern.

Ein Gesamtbild der filigranen Pflanze. Die Blüten öffnen sich immer erst gegen Abend.

zuletzt bearbeitet 28.08.2008 23:20 | nach oben springen

#2

RE: Pardanthopsis dichotoma .

in Stauden 02.11.2007 05:52
von Daylily (gelöscht)
avatar
Hallo Rosenblüte!

Wie lange hat es bei dir gedauert, bis die Samen von Pardanthopsis aufgegangen sind? Ich habe vor zwei Wochen gesät und es ist noch nichts zu sehen.. Bin ich zu ungeduldig?

Liebe Grüße
Anja
zuletzt bearbeitet 20.02.2008 23:14 | nach oben springen

#3

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 02.11.2007 13:46
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.993 Beiträge
Hallo Daylily,
also ich habe noch im September ausgesät. Da war es ziemlich warm. Villeicht sollte man den Aussaattopf wärmer stellen? Wenn nicht, ich habe noch Samen.
zuletzt bearbeitet 20.02.2008 23:14 | nach oben springen

#4

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 23.02.2008 22:19
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Hallo Rosenblüte,

schau mal, der Ableger den du mir im letzten Jahr geschickt hast. Im letzten Jahr tat sich nichts, da hatte ich schon die Befürchtung, daß es ihm bei mir nicht gefällt. Aber nun treibt er kräftig.


DSCN3527 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#5

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 24.02.2008 10:31
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.993 Beiträge

Freut mich, dass er sich bei Dir wohlfühlt.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#6

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 28.08.2008 23:19
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Sie beginnt gerade bei mir mit der Blüte.


DSCN8370 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#7

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 29.08.2008 07:16
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.993 Beiträge

Schön wenn man solche Erfolge sieht.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#8

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 27.03.2009 18:09
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.993 Beiträge

Ich hatte im August noch welche ausgesät. Sind im Oktober ca. 3 cm gross gewesen. Habs einfach im Freiland versucht. Sie haben den Winter überlebt und treiben schon aus. Hätte ich nicht gedacht.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#9

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 27.03.2009 18:19
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Das spricht für die Winterhärte dieser Iris. Hätte ich auch nicht mit gerechnet.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#10

RE: Pardanthopsis dichotoma

in Stauden 01.09.2009 21:11
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.993 Beiträge

Ich hol den Thread nochmals für Peter hoch.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6410 Themen und 168690 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online: