#11

RE: Iris ensata - Japanische Prachtiris

in Stauden 10.06.2008 09:44
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Hallo Gerardo,

die Iris ist fast weiß mit einem Hauch lila.

Ich fotografiere mit einer Nikon Coolpix S10 VR. Nach kurzer Eingewöhnung bin ich auch eigentlich sehr zufreiden mit ihr. Es gibt bei den Digis ja leider Farben, die sehr schwer richtig wiederzugeben sind. Dann versuche ich mit einem manuellen Weißabgleich der Farbe näher zu kommen, aber auch das gelingt nicht immer.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#12

RE: Iris ensata - Japanische Prachtiris

in Stauden 10.06.2008 12:45
von Chrissy • Kompostverteiler | 316 Beiträge

Hallo Anja,

ja, eine schöne Iris. Die habe ich mir im letzten Jahr ertauscht.

Hallo Gerado,

ich habe seit dieser Blütensaison die Fuji Finepix 9.0 und bin endlich mit den Violett-Tönen auch ganz zufrieden.

LG Chrissy

nach oben springen

#13

RE: Iris ensata - Japanische Prachtiris

in Stauden 10.06.2008 13:18
von Gerardo • Rabattenstylist | 1.847 Beiträge

Zitat von butterfly
Es gibt bei den Digis ja leider Farben, die sehr schwer richtig wiederzugeben sind. Dann versuche ich mit einem manuellen Weißabgleich der Farbe näher zu kommen, aber auch das gelingt nicht immer.


Hallo Anja und Chrissy,

danke für Eure Infos.

Mir geht es leider auch so, dass manche Farben trotz manuellem Weißabgleich nicht richtig wiedergegeben werden können. Habs auch schon mit manueller Nachbearbeitung versucht und die richtigen Farben trotzdem nicht exakt einstellen können. Ich bin allerdings auch nicht im Besitz eines Profi-Bearbeitungsprogramms.


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#14

RE: Iris ensata - Japanische Prachtiris

in Stauden 10.06.2008 13:30
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ja, wir Blumenfreaks mit unseren Ansprüchen... Der Mann im Fotogeschäft hat sich bestimmt auch seinen Teil gedacht.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#15

RE: Iris ensata - Japanische Prachtiris

in Stauden 18.07.2008 19:45
von Flora (gelöscht)
avatar

Zweite Runde für meine Iris ensata - die Sorte kann ich nicht nennen. Hat aber jedes Jahr ca. 3 - 4 Wochen nach der späten Hauptblüte eine fast genauso starke Nachblüte in der zweiten Etage der Blütenstiele.
Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-Iris.jpg
nach oben springen

#16

RE: Iris ensata - Japanische Prachtiris

in Stauden 18.07.2008 20:57
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Das wußte ich noch gar nicht. Meine haben sehr lange geblüht, das fand ich schon sehr beeindruckend.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#17

RE: Iris ensata - Japanische Prachtiris

in Stauden 21.06.2009 20:04
von Flora (gelöscht)
avatar

Die letzte Iris, die bei mir öffnet.
Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-Iris.jpg
k-Iris 2.jpg

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 20:05 | nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: annie_49
Forum Statistiken
Das Forum hat 6378 Themen und 167773 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: