#1

Clematis x bonstedtii 'Crepuscule'

in Staudenclematis 31.08.2008 23:02
von Matthias (gelöscht)
avatar
Heute möchte ich euch mal eine Staudenclematis zeigen, die ich mir im vorigen Jahr gekauft habe.


_clematis_crepuscule von rhoeas - Album.de


Das Laub ist dunkelgrün und sieht eher nach Herbst-Eisenhut, weniger nach Clematis aus. Die Pflanze wurde im ersten Standjahr bisher 70 cm hoch, die Triebe fallen mit geöffneten Blüten zur Seite, brauchen wohl daher eine Stütze.

Die geöffneten Blüten duften sehr gut. Davon muß ich noch ein Bild suchen.

LG
Matthias
zuletzt bearbeitet 31.08.2008 23:02 | nach oben springen

#2

RE: Clematis x bonstedtii 'Crepuscule'

in Staudenclematis 01.09.2008 11:18
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Auf den ersten Blick hält man das nicht für eine Clematis nicht Matthias? Das Laub ist doch sehr sperrig.
Auf jeden Fall muss man sie anbinden, wenn man nícht möchte das sie sich überall drüber legt.
Das ist bei meiner Staudenclematis Cassandra auch nicht anders. Ich finde die späte Blüte und vorallem auch den Duft sehr schön.

liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#3

RE: Clematis x bonstedtii 'Crepuscule'

in Staudenclematis 01.09.2008 12:14
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge
Schon wieder hat der Zufall mir ein Rätsel gelöstund ich wollt euch schon fragen ob jemand von euch diese Staude kennt, die blüht wie ein Hasenglöckchen aber jetzt und eben ein "staudenmässiges" aussehen hat.
Das dies eine Clematis x bonstedtii ist, hätte ich nicht vermutet


Liebe Grüße
Marion
zuletzt bearbeitet 01.09.2008 12:15 | nach oben springen

#4

RE: Clematis x bonstedtii 'Crepuscule'

in Staudenclematis 01.09.2008 20:13
von Matthias (gelöscht)
avatar

@Martina, stimmt das Laub dieser Clematis sieht vollkommen anders aus, als das was man sonst gewohnt ist.

@Buddelliese, dein Bild ist sehr schön, ich habe jetzt eine Weile gesucht aber nur dieses unscharfe Bild der geöffneten Blüten gefunden.



Die geöffneten Blüten sehen sehr filigran aus, wenn der Regen abgezogen ist, werde ich noch mal ein hoffentlich schärferes Bild nachreichen.


LG
Matthias
nach oben springen

#5

RE: Clematis x bonstedtii 'Crepuscule'

in Staudenclematis 01.09.2008 23:12
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

@ Matthias dein Foto ist doch Klasse besser geht doch nicht.
@ Marion es könnte auch ein Blütenstand der Clematis tubulosa Cote d' Azur sein. Das ist ebenfall eine Staudenclematis mit hellblauen Blüten.
Das kann ich nach dem Bild nicht so genau sagen.

liebe Grüße
Martina

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6957 Themen und 194466 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: