#1

Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 16.05.2009 18:54
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge


Seit heute geöffnet - steht im Moor und hat dort auch schon den letzten Winter überstanden:

Sumpfiris (Iris versicolor)



LG Wolfgang
nach oben springen

#2

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 16.05.2009 22:10
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge
Bei mir am Teichrand blühte heute Iris versicolor Mysterious Monique.



DSCN0959 von butterfly - Album.de

sonnige Grüße

Anja
zuletzt bearbeitet 16.05.2009 22:16 | nach oben springen

#3

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 16.05.2009 22:14
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.149 Beiträge

Alle Beide sind eine Schönheit
LG
Katrin

nach oben springen

#4

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 16.05.2009 23:04
von Gerardo • Rabattenstylist | 1.899 Beiträge

An butterfly und Wolfgang

danke für die traumhaft schönen Bilder von den Sumpfiris.


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#5

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 16.05.2009 23:24
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge


Und damit das hier keine reine Bilderschau wird, noch ein paar Infos:

Iris versicolor stammt urspünglich aus Nordamerika und Neufundland. Sie ist auch in Teilen Deutschlands anzutreffen und gilt hier als Neophyt.

Die Pflanze ist recht anspruchslos und gedeiht sowohl vollsonnig wie auch halbschattig in sauren, neutralen oder kalkhaltigen, feuchten oder nassen, sumpfigen Böden. Selbst wenn der Boden mal trocken fällt, übersteht sie das in der Regel problemlos, nur wenn das im Frühjahr geschieht, kann es auf Kosten der Blüte gehen.

Außer den überaus toleranten Boden"ansprüchen", hat sie noch einen großen Vorteil: Sie wucherst nicht so stark, wie viele ihrer Geschwister und bedrängt daher andere Pflanzen in ihrer Nähe nicht so, wie z.B. die einheimischen Iris sibirica oder die Iris pseudacorus.


LG Wolfgang
nach oben springen

#6

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 16.05.2009 23:35
von Paloma (gelöscht)
avatar

Schöne Bilder....

Wolfgang kann es sein da mein kleiner Irisbusch auch eine Sumpfiris ist????
Hat sich schön vermehrt seit dem Herbst

Danke

LG Paloma

Angefügte Bilder:
P1060377.JPG
nach oben springen

#7

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 17.05.2009 08:05
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge

Hallo Paloma,

sieht nach Deinem Foto der Blüte danach aus, aber ich möchte mich da nicht festlegen, erst recht nicht nach diesem einen Bild...


LG Wolfgang
nach oben springen

#8

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 17.05.2009 10:40
von Claudia (gelöscht)
avatar

tolle Bilder...meine die ich im Mörtelkübel hatte, hat sich verabschiedet, ebenso eine kleine Seerose. Nur der agile Froschlöffel treibt wieder aus...


Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
nach oben springen

#9

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 17.05.2009 16:34
von Paloma (gelöscht)
avatar

Wolfgang

ich weiß nicht mehr woher sie ist und sie vermehrt sich........ist nicht schlimm wenn ich nicht weiß wer sie ist,hab noch ein anderes Bild.
Da sie am kl.Seerosenteich steht, dachte ich es mir eben-

LG Paloma

Angefügte Bilder:
P1060373.JPG
nach oben springen

#10

RE: Sumpfiris - Iris versicolor

in Stauden 22.05.2009 21:28
von Curpinada (gelöscht)
avatar

Weiß jemand wer das ist? ich weiß nur dass sie feucht stehen will, deshalb nehme ich an dass es eine Sumpfiris ist.

Angefügte Bilder:
Garten Mai 22 009.jpg

LG
Curpi

Hilfe, ich bin Hem-krank und mein Garten ist viel zu klein!
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6410 Themen und 168690 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: