#1

Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 18.02.2011 18:38
von Axel • Gewächshausputzer | 225 Beiträge

Hallo zusammen,

schaut euch mal bitte diese Seite an:
http://lagerstroemia.com/

Es besteht die Möglichkeit, dass man dort eine Sendung nach Europa bestellen kann. Das sind die neuen Sorten der Lagerstroemia! Hier bekommt man nur ganz wenige und das auch noch für teuer Geld.
Ich habe ein Angebot vorliegen, allerdings müsste man 200 Pflanzen abnehmen. Ca. 10 USD pro Pflanze (also kein Vergleich mit den ca. EUR 30, die man jetzt hier berappen müsste).

Wer von euch hat denn Erfahrungen mit solchen großen Lieferungen?

Für einen weiteren Einblick schaut doch mal hier rein: http://www.usna.usda.gov/graphics/usna/N...yrtlePoster.pdf

Axel

nach oben springen

#2

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 19.02.2011 09:11
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Du willst 2000 $ auf den Tisch legen, plus Verpackung, plus Versand, plus Gesundheitszeugnisse (möglicherweise für jede Sorte eins), und das bei einer Firma, mit der du keine geschäftlichen Erfahrungen hast, deren Seriösität du nicht kennst und die ihre Rechtsstreitigkeiten in den USA ausficht? Wie hoch wäre denn dann dein Verkaufspreis? Ich halte das für riskant.
Selbst wenn das Geschäft reibungslos über die Bühne gehen würde, hättest du immer noch ein Klimaproblem. Die Firma sitzt in Florida... Lagerstroemia braucht mindestens Klimazone 7, um einigermaßen gut zu wachsen und auch zu blühen. Du hättest dann also 200 Kübelpflanzen, die du bis zum Verkauf floridamäßig betütern müßtest...


zuletzt bearbeitet 19.02.2011 09:11 | nach oben springen

#3

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 19.02.2011 09:20
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.336 Beiträge

Die Pflanzen kämen ohne Erde ,wären evtl 14 Tage unterwegs ....... Das wäre mir zu riskant. Gibt es irgendwelche Krankheitenn , die die Pflanzen an sich haben könnten und damit in D Probleme machen könnten ? Dazu noch die Argumente von Susanne. Das wäre nichts für mich.
LG
Katrin

nach oben springen

#4

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 19.02.2011 10:25
von Axel • Gewächshausputzer | 225 Beiträge

Danke für euere Bedenken, aber es sind die neuen Sorten aus L. indica x fauriei.

Ist bereits die L. indica in Deutschland (ich rede jetzt mal aus meiner Erfahrung in Würzburg da habe ich sie schon seit Jahren; das gilt dann auch für das Rheintal und andere mildere Lagen) winterhart. So haben die Hybriden eine höhere Winterhärte. Also, wo Wein wächst, werden diese Sträucher ihr allerbestes geben. In anderen Lagen ist mit sehr guten Ergebnissen zu rechnen. Dazu haben sie noch eine starke Resistenz gegen Mehltau der ben L. indica u.U. z schaffen machen kann.

Die Kosten für Versand und Gesundheitszeugnis halten sich in Grenzen. Habe gerade die Mail bekommen, dass der Einzelpreis dann USD 14 (= ca. 10,30 EUR) pro getopfter Pflanze mit ca 1,20 m Höhe wäre.

nach oben springen

#5

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 19.02.2011 19:21
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Und wie hoch sind die Verpackungs- und Versandkosten? Bei getopfter Ware hast du vermutlich stehenden Transport, das ist meines Wissens noch teurer als Preis nach Gewicht. Dazu kommt der Zoll und deine Kosten für den Vertrieb / Versand innerhalb Deutschlands, bzw. die Kosten für Lagerung und Pflege bis zum Verkauf.
Ich würde mich nicht wundern, wenn du letzten Endes fast den deutschen Einzelhandelsverkaufspreis oder sogar noch draufzahlen würdest.

nach oben springen

#6

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 20.02.2011 11:16
von Axel • Gewächshausputzer | 225 Beiträge

Ich möchte hier nun eigentlich nicht weiter diskutieren, ob und wie gut die Ware ankommt, das sind Sachen, die jeder beantworten kann, der bereits aus Übersee bestellt hat.
Vielmehr möchte ich zu meiner Ausgangsfrage zurückkehren: WER hätte überhaupt Interesse????

Alles andere wird man sehen....

nach oben springen

#7

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 20.02.2011 17:53
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Zitat
Wer von euch hat denn Erfahrungen mit solchen großen Lieferungen?

Ich dachte, du wolltest diese Frage beantwortet haben...

nach oben springen

#8

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.02.2011 16:45
von chayenne123 (gelöscht)
avatar

edit - > gelöscht - gretel


zuletzt bearbeitet 21.02.2011 19:54 | nach oben springen

#9

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.02.2011 17:26
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Was soll das denn nun bedeuten ??????? Bist du im falschen Forum gelandet???


Blumige Grüße
Peggy

zuletzt bearbeitet 21.02.2011 17:28 | nach oben springen

#10

RE: Lagerstroemia aus Amerika

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 21.02.2011 19:03
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Das ist Spam...

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lena Holm
Forum Statistiken
Das Forum hat 6691 Themen und 178689 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: