#1

Pilze im Substrat

in Krankheiten & Schädlinge 20.02.2011 13:55
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

Hallo ihr Lieben

Ich habe heute beim giessen (darum ist die Erde so nass) diese Pilze entdeckt. Muss/Sollte ich mein Clivchen jetzt austopfen und in neues Substrat setzen oder reicht es die Clivie eine Zeit lang trocken zu halten? Sie bekommt in der Regel 1x die Woche einen schwapp Wasser. Die Pilze sind genau an der Stelle, wo ich immer das Wasser hingiesse. Sie sind bestimmt damit in die Erde gekommen. Die Pflanze steht schon seit guten 2 Jahren in der Erde und es sind bis heute keine aufgetaucht. Ich giesse mit aufgefangenem Regenwasser. Der Pflanze an sich geht es noch gut. Nur an der Seite wo die Pilze sind ist jetzt ein Blatt abgegangen. Schief war sie schon immer im Topf und durch das lockere Substrat hab ich sie auch nie gerade bekommen.
Können diese Pilze meiner Clivie gefährlich werden? Und wie bekomme ich sie von den Clivienwurzeln runter, falls sie da auch ihr Mycel drauf haben?

Angefügte Bilder:
023.JPG
024.JPG
023groß.JPG

Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Es wächst mehr im Garten als man gesät hat.

zuletzt bearbeitet 20.02.2011 13:57 | nach oben springen

#2

RE: Pilze im Substrat

in Krankheiten & Schädlinge 20.02.2011 17:50
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Ich denke mal, daß das Pilze sind, die Holz zersetzen... die sind eigentlich harmlos, deuten aber auch auf saures Substrat. Mögen Clivien sauren Boden?
Wenn du kein Risiko eingehen möchtest, harke die Topferde mit einer Gabel durch und decke mit Sand ab.

nach oben springen

#3

RE: Pilze im Substrat

in Krankheiten & Schädlinge 21.02.2011 00:21
von altarra • Kompostverteiler | 443 Beiträge

Hallo Evita,

diese Pilze sind absolut harmlos, meine Pflanzen haben sie auch von Zeit zu Zeit. Auch unsere Freunde in SA berichten hin und wieder davon - kein Grund zur Sorge also!
Ich selbst verwende auch rootgrow (= pflanzenfreundliche Mykorrhiza-Pilze), um die Abwehrkraft und das Wurzelwachstum zu steigern
Du siehst, die Pilze sind eher förderlich, gerade auch für die Wurzeln!

Liebe Grüße,

Joyce.

nach oben springen

#4

RE: Pilze im Substrat

in Krankheiten & Schädlinge 21.02.2011 06:38
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

ich danke euch beiden.
bin ja schon mal beruhigt, das sie nicht schädlich sind. aber ein pilz hat doch sporen, die er rumfliegen lässt... altarra, verteilt sich der pilz dann nicht auch auf meine anderen pflanzen? wenn er bleibt wo er ist, kann er da weiter wachsen...


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Es wächst mehr im Garten als man gesät hat.

nach oben springen

#5

RE: Pilze im Substrat

in Krankheiten & Schädlinge 21.02.2011 08:28
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.066 Beiträge

Ist ein typischer Pilz in torfhaltiger Erde. Entferne die Erde an der Stelle mit Pilz und es ist erledigt.
LG
Katrin

nach oben springen

#6

RE: Pilze im Substrat

in Krankheiten & Schädlinge 21.02.2011 16:40
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Hallo Evita,
nimm deine Clivia vorsichtig hoch, dann rücke sie gerade, fülle mit Substrat auf und lege rechts und links einenStein vor den Stamm.Die Pflanze kann dann nicht schräg sinken. Wenn sie wieder fest gewurzelt ist, kannst du die Steine weg nehmen.


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#7

RE: Pilze im Substrat

in Krankheiten & Schädlinge 21.02.2011 20:24
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

danke katrin das werd ich machen.

claudia, das hab ich schon versucht. gleich nach dem umtopfen. irgendwie zieht es die clivie immer wieder in diese position, trotz steine. ich finds jetzt nicht schlimm. hauptsache sie ist gesund und wächst nicht gar so struppig.


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Es wächst mehr im Garten als man gesät hat.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 47 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine2222
Forum Statistiken
Das Forum hat 6642 Themen und 176441 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: